thumbnail Hallo,

Der FSV Mainz 05 steht in der Liga momentan gut da, könnte aber mit einem weiteren Stürmer mehr Druck aufbauen. Deshalb suchen die 05er nun einen weiteren Stürmer im Winter.

Mainz. Mit Adam Szalai hat Thomas Tuchel einen treffsicheren Stürmer in seinen Reihen. Insgesamt ist das Angebot an Angreifern beim FSV Mainz 05 jedoch begrenzt. Mit Shawn Parker steht zwar ein hoffnungsvolles Talent im Kader, doch die Vereinsführung möchte in der Winterpause nachlegen.

Choupo-Moting und Klasnic fallen weiter aus

Das Mainzer Problem ist, dass zwar Eric-Maxim Choupo-Moting und Ivan Klasnic auf der Gehaltsliste stehen, aber aufgrund von Verletzungen momentan nicht einsatzfähig sind. „Die Personaldecke im Sturm ist extrem dünn. Ein Neuzugang ist ein Thema“, sagte Tuchel gegenüber dem kicker.

Immer wieder wird deshalb auch Adrian Ramos mit Mainz in Verbindung gebracht. Der Kolumbianer von Hertha BSC möchte wechseln und auch Hertha kann sich vorstellen, den Spieler bei einem entsprechenden Angebot abzugeben. Das liegt dem Vernehmen nach aber bei fünf Millionen Euro. „Das ist nicht unsere Welt, das werden wir nicht machen“, sagte Manager Christian Heidel und lehnte somit diesen Transfer bereits ab.

Den an den 1. FC Köln ausgeliehen Anthony Ujah wollen die Mainzer aber nicht frühzeitig zurückholen. „Wir werden nicht versuchen, Anthony zurückzuholen. Er wird im Sommer zurückkommen. Ich habe immer gesagt, wenn der Junge Zeit und Spielpraxis bekommt, schießt er auch Tore“, sagte Heidel.

EURE MEINUNG: Wer wäre eine Option für die 05er?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig