thumbnail Hallo,
Hamburgs Thorsten Fink über Rafael van der Vaart: „Wir brauchen ihn dringend zurück“

Hamburgs Thorsten Fink über Rafael van der Vaart: „Wir brauchen ihn dringend zurück“

Bongarts

Beim HSV läuft es derzeit auch ohne den Niederländer gut, sein Trainer vermisst ihn dennoch.

Hamburg. Mit nur einem Zähler Rückstand auf den VfB Stuttgart und den FC Schalke 04 kratzt der Hamburger SV am internationalen Geschäft. Die ersten Punktgewinne schrieb man hauptsächlich der Verpflichtung von Spielmacher Rafael van der Vaart zu, doch auch ohne den verletzten 29-Jährigen bleibt der HSV in der Erfolgsspur. Trotzdem wünscht sich Trainer Thorsten Fink seinen Star so schnell wie möglich zurück.

„Wir haben eine Chance auf Europa“

„Wichtig ist, dass die Mitspieler sehen, dass es auch mal ohne Rafael geht“, hob der 45-Jährige gegenüber Bild hervor, fügte jedoch hinzu: „Aber wir brauchen ihn dringend zurück.“

Im Kampf um die Plätze nach Europa gibt sich Fink optimistisch. „Wir haben eine Chance auf Europa. Wenn andere Teams schwächeln, sind wir da. Wenn wir total konstant werden, könnten wir international spielen“, erklärte der Fußballlehrer.

In der letzten Saison schaffte der HSV gerade noch den Klassenerhalt und blieb um Haaresbreite „Bundesliga-Dino“. Die Rückkehr in das obere Tabellen-Drittel zeugt für Fink von der positiven Wandlung, die die Hamburger genommen haben. „Der ganze Verein hat sich entwickelt. Alles geht nun professioneller zu. Auch ich als Trainer habe mich weiterentwickelt, wie auch das Team. Unsere Mentalität ist um 100 Prozent besser geworden“, zog Fink nach etwas mehr als einem Jahr in der Hansestadt Bilanz.

EURE MEINUNG: Schafft der HSV die Rückkehr nach Europa?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig