thumbnail Hallo,

Der Österreicher spielt seine bislang stärkste Halbserie in der Bundesliga und führt dies vor allem auf sein Vaterglück zurück.

Bremen. Marko Arnautovic erlebt aktuell seine bisher stärkste Phase bei Werder Bremen. Die Ursache hierfür ist nach eigenen Angaben seine Tochter, die ihn nicht nur neben dem Fußballplatz zu einem ruhigeren und verantwortungsvolleren Auftreten veranlasst.

„Ruhe in mein Leben gebracht“

„Einen großen Anteil hat meine Tochter. Sie hat sehr viel Ruhe in mein Leben gebracht“, erklärte  Arnautovic sein neues Auftreten gegenüber der Bild. Dies mache „sich auf dem Platz bemerkbar“, fuhr der 23-Jährige fort.

Auch mit Skandalen soll in Zukunft Schluss sein: „Skandale passieren mir nicht mehr.“ Damit meinte der 23-Jährige aber nicht etwa nur ungehobeltes Verhalten neben dem Platz, sondern auch ständiges Reklamieren, was er nach eigener Aussage in der Vergangenheit stets tat: „Früher war ich immer der lauteste auf dem Platz, habe alles kommentiert.“

Gute Statistik

Dass dieses neue Verhalten Früchte trägt, beweist seine aktuelle Quote von fünf Treffern und fünf Vorlagen in 15 Spielen. Generell wirkt der Österreicher auf dem Platz wesentlich präsenter und konstanter. „Jetzt hebe ich nicht mehr ab. Ich weiß mittlerweile, dass dadurch nur Fehler passieren“, entgegnet er kritischen Stimmen, die einen Leistungseinbruch nach seinem Dreierpack im Spiel gegen Hoffenheim prophezeien.  

Auch mit Blick auf die nächsten Spiele offenbart der 23-Jährige seine neue Einstellung: „Ich gebe weiter Gas, damit es in den nächsten Spielen so weitergeht.“

EURE MEINUNG: Kann Arnautovic die gute Form halten?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !


Dazugehörig