thumbnail Hallo,

In einem Interview vor dem Champions-League-Spiel zwischen Schalke und Piräus erzählte Erik Meijer von dem geplanten Wechsel Huntelaars im Winter.

Gelsenkirchen. Nach Informationen von Erik Meijer, früher Bundesligastürmer u.a. bei Alemannia Aachen, verlässt Klaas-Jan Huntelaar bereits im Winter den FC Schalke 04. Meijer äußerte dies im Vorfeld der PartieFC Schalke 04 gegen Olympiakos Piräus beim TV-Sender Sky. „Nach meinen Infos geht Klaas-Jan Huntelaar im Winter weg. Und der Favorit im Moment ist Arsenal.“

Bereits mehrfach wurde über einen Huntelaar-Wechsel spekuliert, so konkret wurde es jedoch bisher noch nicht. Meijer habe seine Infos aus den Niederlanden, Meijers und Huntelaars Heimat.

Der niederländische Journalist Jan Leerkes bestätigte Meijers Aussagen bei Sky und brachte noch den FC Liverpool ins Gespräch. Die „Reds“ gelten nach Leerkes als Alternative zum FC Arsenal.

Schalkes Trainer Huub Stevens scheint sich dennoch keine Sorgen um den „Hunter“ zu machen. Auf die Nachfrage, ob sich Huntelaar zu sehr mit seiner Zukunft beschäftige, verneinte Stevens: „Klaas arbeitet für die Mannschaft, deswegen habe ich kein Problem, dass er in der Bundesliga nicht so sehr trifft. Die anderen Sachen haben keinen Einfluss auf ihn.“

 

EURE MEINUNG: Glaubt ihr, dass Huntelaar tatsächlich schon im Winter geht?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig