thumbnail Hallo,

Mirko Slomka wird als Coach in Wolfsburg oder Bayern gehandelt, bekennt sich aber zu Hannover. Die Vertragsunterschrift gibt es aber erst in der Winterpause.

Hannover. Hannover-96-Trainer Mirko Slomka hat offenbar eine Entscheidung über seine Zukunft gefällt. Vor dem Bundesligaspiel gegen den SC Freiburg  bekannte er sich zu einer Vertragsverlängerung bei den Norddeutschen. Eine Unterschrift werde es aber erst in der Winterpause geben.

Nach den langen und zähen Verhandlungen mit dem Verein und Sportdirektor Jörg Schmadtke werde es "zu einer Entscheidung kommen, die pro Hannover ausfallen wird", sagte Slomka dem Radiosender NDR2.

Kein Poker - Verhandlungen im Dezember

Er sei sich mit dem Verein über das weitere Vorgehen einig. „Wir haben uns darauf verständigt, dass wir uns jetzt auf die Spiele konzentrieren und dann im Dezember zusammen sitzen und die Dinge vereinbaren." Er würde „mitnichten“ um eine Verlängerung pokern, so Slomka.

Nach anhaltenden Diskussionen um einen neuen Vertrag hatte 96-Präsident Martin Kind zuletzt ein Ultimatum bis zum 20. Dezember verkündet. Slomkas Vertrag läuft im kommenden Sommer aus, er war in den Medien als neuer Coach vom VfL Wolfsburg und als eventueller Nachfolger von Bayern-Trainer Jupp Heynckes gehandelt worden.

EURE MEINUNG: Sollte Mirko Slomka bei Hannover 96 verlängern?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig