thumbnail Hallo,

Der Argentinier ist der dienstälteste Spieler bei den Franken und wird dem Club und seinen Fans wohl auch noch länger erhalten bleiben.

Nürnberg. Publikumsliebling Javier Pinola steht eigenen Aussagen zufolge vor einer Vertragsverlängerung beim 1.FC Nürnberg. Sportvorstand Martin Bader bestätigte dies.

Seit 2005 beim Club

„Es fehlen nur noch Kleinigkeiten“, wird Pinola bezüglich einer möglichen Vertragsverlängerung von kicker.de zitiert. Laut nordbayern.de kommentierte Sportvorstand Martin Bader die Aussage wie folgt: „Das hätte mich auch gewundert, wenn er etwas anderes gesagt hätte.“

Dass beide Parteien gewillt sind, die seit Juli 2005 bestehende Zusammenarbeit ein viertes Mal zu verlängern, war schon im Sommer bekannt geworden. Martin Bader erklärte jedoch auch, dass der einstige Nationalspieler „sich auch den wirtschaftlichen Begebenheiten anpassen“ muss. Das bedeute allerdings nicht unbedingt weniger Gehalt, es könne auch heißen, „dass es mehr wird.“  

Pinola ist beim Club seit Jahren auf der linken Abwehrseite gesetzt. Nach zuletzt schwachen Leistungen und einem guten Auftritt seines Ersatzmannes Marvin Plattenhardt scheint sein Stammplatz, anders als ein neuer Kontrakt, derzeit nicht sicher.

EURE MEINUNG: Die richtige Entscheidung Pinolas?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig