thumbnail Hallo,

In dieser Saison hält man sich in München zurück. Die Meisterschaft ist kein Thema und das trotz des hohen Punktevorsprungs.

München. Trotz Rekordstart und Vorsprung halten sich die Bayern zurück, wenn es um die Frage der Meisterschaft geht. Sowohl die Spieler als auch der Vorstand üben sich in Zurückhaltung.

In dem Moment, wo wir körperlich und geistig klar sind, sind wir gut. Aber das gilt es immer wieder zu beweisen. Die Meisterschaft, davon rede ich nicht“, antwortete Sportdirektor Matthias Sammer der Bild auf die Frage, ob man den ersten Platz noch hergeben wolle.

Alles von Bayern München bei Goal.com

Das wichtigste Spiel ist das nächste“

Auch Arjen Robben will sich auf die kommenden Aufgaben konzentrieren. „Das ist zu weit gedacht. Das wichtigste Spiel ist das nächste“, so der 28-Jährige. Selbst Präsident Hoeneß, sonst nicht für Zurückhaltung bekannt, möchte sich zur Schale nicht äußern: „Keine Ahnung. Das sollen andere beantworten“, sagte er.

Bayern hat nach dem 3:0 in Hamburg 27 Punkte aus zehn Spielen. Schalke liegt mit 20 Punkten auf Platz zwei und Dortmund mit nur 16 auf Rang fünf.


EURE MEINUNG: Ist die Meisterschaft den Bayern sicher?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig