thumbnail Hallo,

Die Auswahl für Trainer Jürgen Klopp beim Deutschen Meister wird immer größer: Im Derby gegen Schalke kann er auch auf Mats Hummels und Sebastian Kehl zurückgreifen.

Dortmund. Aufatmen bei Borussia Dortmund: Rechtzeitig vor dem wichtigen Revier-Derby gegen Schalke 04 kehrten bei dem Bundesligisten Mats Hummels und Sebastian Kehl nach Verletzungspausen auf den Trainingsplatz zurück

Das Lazarett lichtet sich

Das Lazarett des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund lichtet sich: Der Deutsche Meister gab am Dienstag auf seiner Homepage bekannt, dass nach Sven Bender (Gesichtsverletzung) nun auch Sebastian Kehl (muskuläre Probleme) und Mats Hummels (Mittelfußprellung) wieder in das Teamtraining eingestiegen sind.

Auch Gündogan macht Hoffnung

Neben dem Trio hofft Dortmund im Derby am kommenden Samstag gegen den FC Schalke 04 auch auf einen Einsatz von Ilkay Gündogan. „Es geht deutlich aufwärts“, sagte der Nationalspieler. Eine Stauchung der Lendenwirbelsäule hatte den Mittelfeldspieler die vergangenen beiden Wochen außer Gefecht gesetzt.

Mit Sicherheit nicht mit von der Partie ist dagegen Jakub Blaszczykowski. Der Pole fällt mit einem Riss des Syndesmosebandes aus. Ihn werden wohl Ivan Perisic oder Kevin Großkreutz ersetzen.

EURE MEINUNG: Dortmund oder Schalke - wer gewinnt das Revier-Derby?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig