thumbnail Hallo,

Düsseldorf: Reisinger weiter im Pech

Fortuna-Stürmer Stefan Reisinger verletzt sich erneut am Außenband im rechten Knie. Auch Ersatztorhüter Papadopoulos fällt bei Düsseldorf aus.

Düsseldorf. Stefan Reisinger hatte sich gerade erst nach einem Außenbandriss im rechten Knie zurückgekämpft, nun fällt der Stürmer von Bundesligist Fortuna Düsseldorf mit der gleichen Verletzung wieder aus, die er bei einer Trainingseinheit erlitt. Wie lange Reisinger pausieren muss, steht noch nicht fest.

Ohne Drei gegen Mainz

Der Neuzugang vom SC Freiburg konnte in dieser Saison einmal im DFB-Pokal treffen. Zugleich kam er in drei Bundesligapartien bisher zum Einsatz.

Der ungeschlagene Aufsteiger aus Düsseldorf muss außerdem auf Ersatztorhüter Nikolaos Papadopoulos verzichten. Der 22-Jährige fällt wegen Problemen im Adduktorenbereich aus. Auch Abwehrspieler Bruno Soares steht wegen einer Hüftverletzung nicht zur Verfügung.

Am Samstagnachmittag muss die Fortuna beim 1. FSV Mainz 05 antreten. Dieses Duell gibt es zum ersten Mal in der Bundesligageschichte. Für die Fortunen Du-Ri Cha sowie Andrey Voronin wird es ein Wiedersehen mit dem alten Verein.

EURE MEINUNG: Kann Fortuna Düsseldorf seine Serie gegen Mainz weiter ausbauen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig