thumbnail Hallo,

Der Einsatz von Wolfsburgs Robin Knoche gegen Bayern München ist fraglich. Im Spiel des VfL gegen Fürth am Samstag zog er sich einen Handbruch zu.

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg muss am Dienstag bei Bayern München antreten. Der Einsatz von Mittelfeldmann Robin Knoche steht derweil auf der Kippe. Im Spiel gegen Greuther Fürth (1:1) zog er sich einen Bruch in der linken Hand zu.

Einsatz fraglich

Am Samstag wurde er nach der Pause eingewechselt, ob Robin Knoche am Dienstag überhaupt auflaufen kann, steht in den Sternen. Im Spiel gegen Fürth brach er sich die linke Hand. Dies bestätigte Felix Magath am Sonntag auf der Vereinshomepage nochmals: „Ob Robin Knoche gegen die Bayern mitwirken kann ist momentan noch fraglich. Er hat sich gestern im Spiel die Hand gebrochen.“

„Ich weiß nicht, wobei es passiert ist“

Knoche selbst weiß nicht, wie er zu seiner Verletzung kam: „Ich weiß nicht, wobei es passiert ist.“ Felix Magath sagte noch weiter: „Robin wird noch einmal untersucht. Wir werden versuchen, ihm eine Schiene anzupassen.“

Mit der Arbeit des 20-Jährigen war der Coach unterdessen zufrieden: „Robin hat gestern in der zweiten Hälfte eine klasse Leistung gezeigt. Vor allem nach vorne hat er einige gute Pässe gespielt und viele Flanken eingeleitet. Insofern wäre sein Ausfall für uns natürlich sehr schade.“

EURE MEINUNG: Wird Bayern die Wolfsburger überrennen und chancenlos nach Hause schicken?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig