thumbnail Hallo,

Arjen Robben, niederländischer Nationalspieler des FC Bayern München, warnt seine Mannschaftskollegen eindringlich vor Schalkes Klaas-Jan Huntelaar.

Gelsenkirchen. Wenn am heutigen Samstag der FC Schalke 04 in Gelsenkirchen auf den FC Bayern München trifft, dann steckt wie immer jede Menge Brisanz in der Partie. Normalerweise wäre die Partie – die es hier natürlich ab 15.30 Uhr als Live-Coverage bei Goal.com im Ticker gibt – das Duell der beiden Torjäger vom Dienst: Mario Gomez gegen Klaas-Jan Huntelaar. Das fällt diesmal wegen der Verletzung von Gomez flach. Klar, dass der Fokus nun auf dem Schalker Knipser vom Dienst liegt.

Arjen Robben warnt seine Bayern vor den Qualitäten von Stürmer Klaas-Jan Huntelaar

Bayern gegen Schalke heißt auch Robben gegen den Hunter. Beide Oranje-Kicker werden an diesem Bundesligawochenende die Klingen mit ihren Klubs kreuzen. Für die Bayern steht die Devise fest: Man will die weiße Weste behalten und den vierten Sieg im vierten Spiel einfahren. Schalke, zwei Punkte hinter den Bayern, würde die Serie gerne unterbrechen und im Spitzenspiel am Rekordmeister vorbeiziehen. Dazu muss ein Sieg her.

Man darf ihm keine Chance geben

Robben schaute vor dem Spitzenspiel genau hin und warnt sein Team davor, Huntelaar aus den Auge zu verlieren, beziehungsweise ihn von der Kette zu lassen. „Man darf ihm keine Chance ermöglichen“, ließ der Flügelflitzer der Bayern vor dem Spiel verlauten. „Wir fahren nach Schalke, weil wir dort gewinnen wollen. Es wäre schön, wenn wir eine echte Serie hinlegen könnten.“

Sehr gutes Spiel von Robben gegen Valencia

Noch am Mittwoch konnte Robben in der Champions League überzeugen. In der Champions-League-Partie zwischen dem FC Bayern und Valencia konnte der Niederländer das erste Tor von Bastian Schweinsteiger noch mit vorbereiten. Am Ende konnte der unterlegene CL-Finalist des vergangenen Jahres das Spiel gegen die Spanier mit 2:1 gewinnen. Nicht zuletzt auch wegen Robben.

EURE MEINUNG: Hunter vs Robben - wer von den Oranjes behält am Ende die Oberhand und die drei wichtigen Punkte?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig