thumbnail Hallo,

Das junge Schalker-Talent kann einen Wechsel zu den Bayern nicht ausschließen, sollte der Rekordmeister irgendwann Interesse für den 18-Jährigen bekunden.

Gelsenkirchen. Julian Draxler, Youngster in Diensten des FC Schalke 04, will einen zukünftigen Wechsel zum FC Bayern München nicht ausschließen.

Wechsel zu Bayern München nicht unvorstellbar

Bei einem Fan-Talk vor einem Jahr war ein zukünftiger Wechsel für den S04-Akteur kein Thema. Damals wies Draxler laut Abendzeitung München auf das Lied der Toten Hosen hin: „Ich würde nie zum FC Bayern München gehen“, heißt es in dem Song der deutschen Band.

Doch nun relativierte der Spieler seine Aussagen von damals: „Ich habe gesagt, dass ich das Lied früher immer gehört habe. Mehr nicht. Das wollte ich schon immer klarstellen“, sagte Draxler gegenüber der Sport Bild.

„Man muss vorsichtig sein“

Ein Wechsel ist für ihn also doch nicht so unvorstellbar: „Hätte man aber vor ein paar Jahren Manuel Neuer gefragt, hätte er wohl auch gesagt: ,Niemals.‘ Und es auch so gemeint. Das zeigt doch, dass man vorsichtig sein muss mit solchen Äußerungen, weil man im Fußball nun mal nichts sicher ausschließen kann“, legte Draxler seine überdachte Meinung dar.

An diesem Samstag wird FC Schalke 04 Bayern München in der Bundesliga empfangen. Das wäre wohl eine ideale Möglichkeit, sich unter Beweis zu stellen.

EURE MEINUNG: Ist Draxler ein Kadidat für den FC Bayern?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig