thumbnail Hallo,

Auch wenn der Niederländer als großer Hoffnungsträger gilt, bleibt der bisherige Kapitän im Amt. In einem Testspiel ging van der Vaart allerdings als Spielführer auf den Platz.

Hamburg. Abwehrspieler Heiko Westermann wird den Fußball-Bundesligisten Hamburger SV auch nach der Verpflichtung von Rafael van der Vaart als Kapitän anführen.

Westermann bleibt Kapitän

 „Westermann behält die Binde”, sagte Trainer Thorsten Fink nach dem 12:0-Testspielsieg am Dienstagabend beim Landesligisten SC Schwarzenbek. In dem Testspiel hatte Rafael van der Vaart sein Comeback für den HSV gegeben.

Ganze 61. Spielminuten lang dauerte sein erster Auftritt im HSV-Trikot nach seiner Rückkehr. Bereits in der siebten Minute konnte der Niederländer das erste Tor erzielen.

Spekulationen wegen Testspiel

Van der Vaart führte das Team gegen den Landesligisten als Kapitän auf den Platz, da Heiko Westermann nicht eingesetzt wurde. Eigentlich wäre der Ersatzkapitän Dennis Aogo gewesen, doch man entschied sich kurzfristig für den Neuzugang.

Der 29-Jährige fügte sich sogleich ordentlich in die Mannschaft ein und war an mehreren Treffern beteiligt. Thorsten Fink sagte nach der Partie laut mopo.de: „Er war fast an jedem Tor beteiligt. Das sagt fast alles.”
EURE MEINUNG: Wird van der Vaart den HSV zurück in die Erfolgspur führen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !




Umfrage des Tages

Wer war der Gewinner des zweiten Spieltags in der Bundesliga?

Dazugehörig