thumbnail Hallo,

Er ist für die Gladbacher der teuerste Spieler aller Zeiten. Doch bisher konnte der neue Stürmer für die Fohlen noch kein Tor erzielen. Bei Twente fiel ihm das merklich leichter.

Mönchengladbach. Luuk de Jong ist die große Hoffnung für diese Saison. Für Borussia Mönchengladbach soll der niederländische Stürmer so viele Tore wie möglich schießen. Doch bisher gelang ihm nicht ein einziges.

Neuer Stürmer noch ohne Tor

Wenn man Pflicht- und Testspiele zusammenrechnet, hat Luuk de Jong in neun Spielen noch kein Tor für die Borussen erzielt. Der Spieler befindet sich immer noch in der Anpassungsphase. er selbst macht sich darüber keine Sorgen, gibt aber zu, dass er sich noch an der Spielweis des VfL gewöhnen muss.

„Mit Twente haben wir mehr über die Außen mit Flanken gespielt. Jeder weiß, dass ich als Angreifer Flanken mag. Wir arbeiten daran, dass die Verteidiger häufiger mit nach vorne kommen und flanken. Ich bin vor dem Tor immer gefährlich, wenn Flanken kommen“, erklärte de Jong gegenüber Sport1.

Für die Elftal nachnominiert

Das Vertrauen des Bondscoachs Louis van Gaal scheint der 22-Jährige schon zu haben. In den WM-Qualifikationsspielen gegen die Türkei und Vier Tage später in Ungarn wird auch Luuk de Jong dabei sein. Das war allerdings keine Entscheidung von Vornherein. Denn Luuk de Jong war eigentlich für das U21-Spiel gegen Österreich nominiert.

Der Gladbacher wurde nachnominiert, Da sich Bast Dost von VfL Wolfsburg während einem Training mit der Elftal verletzt hat (Sprunggelenk).

EURE MEINUNG: Wann schiesst de Jong sein erstes Tor für Gladbach?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig