thumbnail Hallo,

Während Pukki wohl in Gelsenkirchen bleiben wird, sollen diese beiden kurz vor einem Wechsel stehen. Unter anderem bestätigte auch Manager Horst Heldt den Weggang beider Spieler.

Gelsenkirchen. Schalke 04 wird sich in Kürze offenbar von Alexander Baumjohann und Anthony Annan trennen. Die beiden Spieler stehen nach Angaben von Manager Horst Heldt kurz vor einem Wechsel.

Heldt bestätigt Baumjohanns bevorstehenden Wechsel

Am Freitag bestätigte der Manager, dass dem Mittelfeldspieler ein Wechsel bevor steht. „Ich denke, dass es am Wochenende eine Entscheidung geben wird bei Baumjohann und dass der aufnehmende Verein und der Spieler weit sind in den Überlegungen." Laut Informationen von WAZ könnte der 1.FC Kaiserslautern der neue Verein des 25-Jährigen werden.

Annan in Spanien zur Leihe

Bei Annan gibt es bereits etwas konkretere Informationen. So soll, laut WAZ, der spanische Erstligist CA Osasuna mit Schalke über ein Leihgeschäft einig sein.

„Für Anthony Annan gibt es ein konkretes Angebot von einem spanischen Verein, das wir bereits akzeptiert haben. Jetzt müssen wir abwarten, wie der Spieler sich entscheidet. Zudem sind wir in Gesprächen mit Christoph Moritz und Lewis Holtby über eine Vertragsverlängerung", wird Heldt auf der offiziellen Schalker Facebook-Seite zitiert.

EURE MEINUNG: Sind die bevorstehenden Wechsel für alle beteiligten das Beste?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig