thumbnail Hallo,

Der Gladbacher Neuzugang Peniel Mlapa ist bereits wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen und könnte zum Bundesligaauftakt wieder einsatzfähig sein.

Mönchengladbach. Nach seinem Bänder- und Kapselriss im rechten Sprunggelenk hat Peniel Mlapa bei Borussia Mönchengladbach früher als erwartet wieder mit dem Mannschaftstraining begonnen. Dies berichtet der Sport-Informations-Dienst.

Kürzere Pause als vermutet

Ursprünglich war man nach Mlapas Verletzung Ende Juli von einem sechswöchigen Ausfall bis Mitte September ausgegangen.

Ich konnte alles mitmachen und habe keine Probleme mehr, sagte der U21-Nationalspieler Mlapa nach seiner ersten Trainingseinheit.

Comeback zum Bundesliga-Auftakt?

Für einen Einsatz im DFB-Pokal gegen Alemannia Aachen oder im Hinspiel der Champions-League-Playoffs gegen Dynamo Kiew wird es allerdings wohl noch nicht reichen:Wenn alles optimal läuft, bin ich vielleicht beim Bundesliga-Auftakt gegen Hoffenheim dabei, sagte Mlapa. In diesem Fall könnte er der Borussia auch im wichtigen Playoff-Rückspiel in Kiew helfen.

EURE MEINUNG: Kann sich Mlapa in Mönchengladbach durchsetzen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig