thumbnail Hallo,

Seit vier Jahren macht er den Job bereits und das Trainergespann scheint Simon Rolfes weiterhin zu vertrauen. Er bleibt auch in der nächsten Saison der Kapitän.

Leverkusen. Simon Rolfes ist der unumstrittene Führungsspieler bei Bayer Leverkusen. Das war er die vergangenen vier Jahre und das wird er auch in Zukunft sein. Das Trainerteam vertraut dem 30-Jährigen und ernennt ihn auch in der neuen Saison zum Kapitän.

In den vergangenen Jahren machte sich Simon Rolfes als Führungsspieler zu einem der besten defensiven Mittelfeldspieler der Bundesliga. Auch gegen Michael Ballack konnte er sich durchsetzten und blieb Kapitän der Mannschaft. Diesen Job wird er auch in der neuen Saison übernehmen.

Rolfes bleibt Kapitän

„Es hat mir in der vergangenen Zeit viel Spaß bereitet, und ich mache es auch jetzt wieder sehr gerne“, sagt Simon Rolfes auf der Homepage von Bayer Leverkusen. Seit 2005 bestritt Rolfes 203 Spiele für die Werkself und schoss 33 Tore.

Erfahrene Spieler im Mannschaftsrat

Sein Stellvertreter wird in der neuen Saison Lars Bender sein. Im Mannschaftsrat sitzen zudem Stefan Kießling, Manuel Friedrich, Stefan Reinartz und Gonzalo Castro.

EURE MEINUNG: Ist Rolfes der richtige Kapitän für Leverkusen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig