thumbnail Hallo,

Bayern-Neuzugang Mario Mandzukic empfiehlt sich im Training für den vakanten Platz im Sturmzentrum des Rekordmeisters.

München. Drei Wochen muss der FC Bayern München mindestens auf Mario Gomez verzichten und ohne den „Torero“ die ersten Bundesliga-Spiele gegen Greuther Fürth und den VfB Stuttgart absolvieren.

Jupp Heynckes bezeichnete dies zwar als herben Rückschlag, betonte aber auch, guten Ersatz zu haben. Mit Mario Mandzukic und Claudio Pizarro stehen zwei erfahrene Angreifer bereit.

Kadertiefe im Sturm hilft bereits jetzt

„Mario Mandzukic hat sich als einzige Spitze gut behauptet und durchgesetzt. Claudio Pizarro ist aber auch ein Topstürmer, der letztes Jahr 18 Tore erzielt und 11 Assists gegeben hat. Man sieht, wie wichtig es ist, dass man in dem Bereich Spieler verpflichtet hat. Es ist gut, dass wir im Kader gut bestückt sind“, sagte der Bayern-Coach fcb.tv.

FC BAYERN
VIZE-MEISTER
DIE SAISON-VORBEREITUNG
Ergebnis
SpVgg Unterhaching - FC Bayern
0:1
FC Ismaning - FC Bayern
0:4
Trentino-Auswahl - FC Bayern 0:11
SSC Neapel - FC Bayern 3:2
Beijing Guo - FC Bayern
0:6
FC Bayern - VfL Wolfsburg
2:1
Kaiserslautern - FC Bayern
2:3
FC Bayern - Werder Bremen
2:2
Hamburger SV - FC Bayern
0:1
FC Bayern - Bor. Dortmund (12.8.)
 

Mandzukic bereit


Im Training hat Neuzugang Mandzukic durch hohes Engagement auf sich aufmerksam gemacht. Gomez' Verletzung tut ihm leid, er will aber auch seine Chance nutzen: „Ich freue mich nicht darüber, dass ich wegen sowas spielen muss. Das ist bitter für uns, alle Spieler sind wichtig für uns, auch er. Ich wünsche Mario gute Besserung. Aber ich bin bereit, mein Bestes zu zeigen, wenn ich spielen sollte.“

EURE MEINUNG: Kann Mandzukic Gomez' Verletzung vergessen machen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig