thumbnail Hallo,

Der Neuzugang von Gladbach konnte nun sein erstes Testspiel für die „Fohlen“ bestreiten. Mit seiner neuen Mannschaft zeigte sich der Verteidiger äußerst zufrieden.

Mönchengladbach. Alvaro Dominguez hat Borussia Mönchengladbach acht Millionen Euro gekostet. Dank des Olympia-Aus der Spanier konnte der ehemalige Spieler von Atletico Madrid bereits früher den Trainingsbetrieb aufnehmen.

Borussia profitiert von Spaniens Olympia-Aus

Desolat schied Spanien beim Olympischen Fußballturnier aus. „Bei Olympia ging für uns alles schief“, resümierte Alvaro Dominguez gegenüber dem kicker. Doch das frühe Ausscheiden hat für seinen neuen Klub nur Vorteile. Der Spanier konnte so früher ins Training einsteigen und war beim Test gegen den FC Sevilla von Beginn an dabei.

BORUSSIA M'GLADBACH
CL-QUALIFIKANT
DIE SAISON-VORBEREITUNG
Ergebnis
SSVg Velbert - BMG
 0:6
Preußen Münster - BMG
0:3
BMG - Birmingham City
 2:2
1860 München - BMG
 2:4
VfL Bochum - BMG
1:4
BMG - FC Sevilla
 0:0
Norwich City - BMG (11.8.)  

Nach siebzig Minuten war dann Feierabend für Dominguez. „Eine reine Vorsichtsmaßnahme“, wie er verriet: „Ich war ein bisschen müde. Ich habe viele Spiele mit Spanien bestritten.“ Die Partie endete mit einem torlosen Unentschieden.

„Ich bin glücklich, dass ich jetzt mit dabei bin“

Und die Vorfreude auf den neuen Verein und die Bundesliga ist groß. Mit seinem Debut war der 23-Jährige fürs Erste zufrieden: „Ich bin glücklich, dass ich jetzt mit dabei bin. Ich habe vorher erst zweimal mit der Mannschaft trainiert. Dafür bin ich recht zufrieden.“

Gladbach hat Qualität

Die Eingewöhnungsphase will man dem Nationalspieler so leicht wie möglich machen. Das hat auch der Neuzugang bereits festgestellt und lobt seine neue Mannschaft: „Der Trainer und die Kollegen sprechen viel mit mir. Das ist eine große Hilfe. Insgesamt habe ich den Eindruck, dass die Mannschaft über eine sehr gute Qualität verfügt“

EURE MEINUNG: Was haltet ihr von Gladbachs Neuzugang?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !


Dazugehörig