thumbnail Hallo,

Vor dem Abflug nach China hieß es für die deutschen Nationalspieler und Ribery noch einmal laufen für den Laktattest. Anschließend sprachen die Stars über ihr Befinden.

München. Der FC Bayern ist derzeit in China, doch neun EM-Teilnehmer mussten vor dem Abflug mehrere Ausdauerläufe absolvieren. Direkt nach dem Urlaub. Hier die Reaktionen der Stars.

Das Kribbeln kommt

Innenverteidiger Jerome Boateng, der seinen Urlaub auf Sardinien und in Amerika verbrachte, erklärte gegenüber der Bayern-Homepage: „Nach dieser Einheit ist der Urlaub sofort wieder vergessen." Doch das hat auch etwas Positives, wie der frühere Hamburger verriet: „Das Kribbeln kommt langsam wieder!“

Kapitän Lahm berichtete, dass er während der ersten beiden Wochen sich vor allem ausgeruht habe, in der dritten Woche jedoch wieder Bewegung hineinbrachte: „Nicht, dass man hier zum Laktattest kommt und hat überhaupt nichts gemacht."

„Ich gebe immer alles - bis ich völlig kaputt bin. Das ist mein Charakter. Aber es war schon richtig hart“, gab Bayerns Superstar Franck Ribery nach dem Laktattest zu.

EURE MEINUNG: Können die Bayern sich überhaupt noch für die nationalen Titel quälen, oder werden sie krampfhaft dem Champions League-Titel nachjagen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig