thumbnail Hallo,

Der BVB rüstet immer weiter und bindet auch die meisten seiner Pfeiler langfristig, trotz wachsender Konkurrenz. Blaszczykowski unterschreibt wohl in Kürze bis 2015.

Dortmund. In der Saison 2011/2012 der Bundesliga setzte sich Jakub „Kuba“ Blaszczykowski nach der Verletzung von Mario Götze überragend in Szene und hatte einen großen Anteil an der Verteidigung des Meistertitels. Borussia Dortmund dankt ihm und bindet den polnischen Nationalspieler wohl in Kürze mit einem neuen Kontrakt bis 2015.

„Kuba“ vor Vertragsverlängerung

Der 26-jährige Nationalspieler steht laut der Bild vor einer Vertragsverlängerung beim Deutschen Meister der vergangenen zwei Jahre. Der neue Vertrag des Akteurs soll bis 2015 laufen.


BORUSSIA DORTMUND
DOUBLE-SIEGER
DIE SAISON-VORBEREITUNG
Ergebnis
SV Meppen - BVB
 1:2
FC Brügge -  BVB
3:1
Rot-Weiß Erfurt - BVB
0:4
1. FC Nürnberg - BVB (21.7)  
FC St. Gallen - Werder Bremen (25.7.)  
Legia Warschau - BVB (29.7.)
 
BVB - Hamburger SV (8.4.)  
FC Bayern - Borussia Dortmund (12.8.)
 

Zu der Situation äußerte sich Blaszczykowski bereits gegenüber dem Kicker: „Ich habe kein Problem damit, über 2013 hinaus hier zu bleiben.“

Erst vergangene Woche kehrte der Pole nach einer enttäuschenden Euro 2012 im eigenen Land zum Meister unter Jürgen Klopp zurück, mit ihm stiegen Lukasz Piszczek und Ivan Perisic in das Training ein.

EURE MEINUNG: Wird Dortmund den Bayern auch nächste Saison Paroli bieten?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig