thumbnail Hallo,

In Zukunft wird auch in der Bundesliga die Torlinientechnik eingesetzt. Torrichter werden nicht eingeführt.

Altensteig-Wart. Bei der Schiedsrichtertagung äußerte sich DFB-Präsident Wolfgang Niersbach zur neuen Torlinientechnik, die im DFB-Pokal allerdings nicht zum Einsatz kommen soll.

Keine Torrichter

„Der DFB und die Deutsche Fußball Liga sind für die Einführung. Wir sind uns mit unseren Schiedsrichtern einig, dass wir, anders als die UEFA, nicht die Torrichter einführen werden", so Niersbach.

Mit der Einführung der Torlinientechnik ist vor der Saison 2013/14 nicht zu rechnen: „Das geht nicht vor der Saison 2013/14."

Im DFB-Pokal soll es allerdings keine Torlinientechnik geben: „Da geht es um die Einheitlichkeit des Wettbewerbes. Deshalb sehe ich das nicht“, fügte er hinzu.

Für viele Amateurvereine wäre die Torlinientechnik zu teuer, deswegen rechnet der DFB-Präsident zunächst nicht mit einer Einführung.

EURE MEINUNG: Hat der DFB die richtige Entscheidung getroffen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig