thumbnail Hallo,

Drei Spieler hat Hannover 96 für die kommende Saison schon verpflichtet - ein vierter soll hinzu kommen! Bei 96 arbeitet man an einer Rückkehr des Ungar Szabolcs Huszti.

Hannover. Mit Felipe, Adrian Nikci und Hiroki Sakai hat Hannover 96 schon drei Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Nun soll auch noch ein vierter Spieler dazu kommen - und dieser könnte ein alter Bekannter sein. Laut Medienberichten will sich 96 die Dienste von Szabolcs Huszti sichern.

Bereits drei Jahre bei 96 gespielt

Der Ungar spielte bereits von 2006 bs 2009 bei den Niedersachsen und steht aktuell bei Zenit St. Petersburg in Russland unter Vertrag. Wie die Hannoversche Allgemeine berichtet, arbeitet 96 an einer Rückkehr des inzwischen 29-Jährigen. In Russland kommt er nur unregelmäßig zum Einsatz und fühlt sich wohl nicht mehr sonderlich wohl.

Kind bestätigt Interesse

Auch Klubchef Martin Kind bestätigte nun das Interesse an dem linken Mittelfeldspieler: „Wir sind uns einig, dass wir ihn verpflichten wollen, wenn es möglich ist“, sagte Kind. Allerdings sei man sich noch nicht einig - sowohl was die Höhe der möglichen Ablösesumme, als auch die Gehaltsvorstellungen Husztis anginge. „Wenn die da sind, werde ich die Gespräche führen“, sagte der Klubchef. „Da bleibt nichts liegen.“

Bekannt als Bayern-Schreck

Huszti avancierte in seiner Zeit bei den 96ern zum Publikumsliebling und machte sich unter anderem mit seinen beiden Siegtoren gegen den FC Bayern München (November 2006, erster Hannover-Sieg in München überhaupt und im Heimspiel 2008) unvergessen.


EURE MEINUNG: Wäre Szabolcs Huszti eine Verstärkung für Hannover 96?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig