Entscheidung zum möglichen Wiederholungsspiel zwischen Hertha und Düsseldorf vertagt

Hertha- und Fortuna-Fans müssen auf eine Entscheidung warten: Nach einer langen Verhandlungsrunde am Freitag wurde noch kein Urteil gesprochen.
Frankfurt. Die deutsche Fußballwelt blickte am Freitag gebannt nach Frankfurt, wo das DFB-Sportgericht darüber entscheiden sollte, ob das Relegationsspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC (2:2) wiederholt werden muss. Auf einen Urteilsspruch wartete man aber vergeblich - die sechseinhalbstündige Verhandlung wurde vertagt und wird am Montag um 15:00 Uhr fortgesetzt.

Hertha hatte gegen die Wertung des Spiels geklagt, weil Fortuna-Fans bereits kurz vor Abpfiff den Platz gestürmt hatten und so ein Weitespielen unmöglich machten. Das Feld konnte nach einiger Zeit wieder geräumt werden und die Partie wurde fortgesetzt.

Kein Drängen der Polizei

Die Verantwortlichen der „Alten Dame“ sahen in diesem Vorfall eine unzulässige Beeinflussung des Spiels und pochen nun auf Wiederholung der Partie. In der Verhandlung wurde von Seiten der Berliner vor allem angeprangert, dass die Hertha-Spieler aufgrund der auf das Feld stürmenden Anhänger stark verängstigt gewesen seien. Der Vorwurf, Schiedsrichter Wolfgang Stark habe das Spiel auf Drängen der Polizei wieder angepfiffen, wurde von den Unparteiischen unterdessen entkräftet.

Stark von Hertha-Spielern angegriffen

Die Platzstürmung war nicht der einzige negative Vorfall bei dieser Partie. Zuvor hatten Hertha-Fans bereits für eine minutenlange Unterbrechung gesorgt, in dem sie Feuerwerkskörper auf den Rasen warfen. Zudem wurde Stark nach Abpfiff von den Berliner Spielern angegangen, die ihm sogar bis in die Kabine folgen wollten, dabei aber aufgehalten werden konnten. Stark trug eine Verletzung davon.

Eure Meinung: Was sagt Ihr zu der Tatsache, dass die Anhänger beider Lager nun noch bis Montag auf eine Entscheidung warten müssen?


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!