thumbnail Hallo,

Kurz vor dem letzten Spiel der Saison nahmen beide heute wieder am Mannschaftstraining teil. Der Kapitän und der Flügelflitzer konnten die Einheit beschwerdefrei absolvieren. Ein Einsatz am Wochenende ist nicht ausgeschlossen.

Leverkusen. Vor dem letzten Spieltag der Bundesliga melden sich Simon Rolfes und Sidney Sam bei der Werkself zurück. Beide absolvierten heute die Trainingseinheit mit der Mannschaft beschwerdefrei. So ist ein Einsatz beim Saisonfinale am Samstag gegen den 1. FC Nürnberg möglich, zumindest von der Bank aus.

Leidenszeit vorbei

Erstmals nach seinem Muskelbündelriss konnte Sidney Sam wieder mit der Mannschaft trainieren. Beim Spiel gegen den VfB Stuttgart feierte er sein Comeback nach seinem Muskelfaserriss, den er sich im Januar zugezogen hatte. Doch bereits nach zwölf Minuten musste er erneut verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Nach einer langen Reha und vielen Einzeleinheiten konnte der 23-Jährige heute wieder zusammen mit der Mannschaft das Feld betreten.

Der Flügelflitzer kommt diese Saison lediglich auf 18 Einsätze, bei denen er vier Tore erzielte und zwei weitere Tore vorbereitete. Wegen seiner Verletzungen fiel er fast die gesamte Rückrunde aus. Sam wird in der neuen Saison erneut angreifen.



Kapitän zurück an Bord

Auch der defensive Mittelfeldspieler und Kapitän Simon Rolfes meldet sich pünktlich zum Saisonfinale zurück. Rolfes musste aufgrund einer Kniereizung eine Pause einlegen. Der 30-jährige Nationalspieler verpasste nur drei Spiele diese Spielzeit, wobei er den Leverkusenern in den letzten beiden Spielen wegen der Verletzung fehlte.

Eventuell könnte der Mittelfeldspieler am Samstag zum Einsatz kommen und der Werkself dabei helfen, die direkte Qualifikation für die Europa League zu erreichen. Ob er eine Chance hat, auf den EM-Zug zu springen, ist eher fraglich, da er bei den letzten Länderspielen nicht eingeladen worden ist. Zuletzt kam er für die DFB-Auswahl am 15. November 2011 gegen Niederlande zu Einsatz.

Eure Meinung: Können Rolfes und Sam bei dem Einzug zur Europa League helfen?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !


Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig