thumbnail Hallo,

Wie bekannt sein dürfte, verlässt Raúl die „Königsblauen“ am Ende der Saison. Christoph Metzelder blickt bereits auf die Zeit nach Raúl und fordert Konzentration im Saisonendspurt.

Gelsenkirchen. Seit dieser Woche hat man auf Schalke Gewissheit: Raúl verlässt den FC Schalke 04 am Ende der Saison. Christoph Metzelder, der großen Anteil daran hatte, dass Raúl nach Schalke kam, äußerte sich nun über die kommende Zeit nach dem „Señor“ und über den anstehenden Kampf um die direkte Champions League-Qualifikation.

„Alle haben geklatscht“

Der Noch-Schalker richtete bereits seine Abschiedsworte an die Teamkollegen. „Man hat auch gemerkt, dass es ihm nicht so leicht gefallen ist. Er hat auf Englisch geredet, danach haben alle geklatscht“, so Innenverteidiger Christoph Metzelder gegenüber Bild.

Erst Platz 3, dann Abschiedsparty

Metzelder bestätigte zudem, dass es ein großes Abschiedsfest geben werde. „Da wird er sich schon etwas Gutes einfallen lassen“, so der 31-Jährige. Vorher wird man sich aber darauf konzentrieren müssen, Platz 3 zu sichern. Der Abstand auf Borussia Mönchengladbach beträgt nur noch einen Punkt.

„Im Herbst jubeln die Fans neuen Stars zu

Zur Zukunft Schalkes ohne Raúl sagte Metzelder: „Schalke ohne den Señor – das kann man sich derzeit noch nicht vorstellen! Aber es hat Schalke vor Raúl gegeben und es wird Schalke auch danach geben. Im Herbst werden die Fans vielleicht ganz anderen Stars zujubeln.“

Kampf gegen die eigenen Nerven

Nach der 1:2-Pleite vergangenen Spieltag im „Revierderby“ wackelt plötzlich auch wieder der sicher geglaubte dritte Platz. „Wir hatten uns die vergangene Woche natürlich anders vorgestellt. Jetzt müssen wir bis zum letzten Spieltag kämpfen. Es geht jetzt vor allem gegen die eigenen Nerven!“, gibt Metzelder die Parole aus.

Eure Meinung: Kann Schalke Platz 3 halten oder wird Gladbach noch an ihnen vorbeiziehen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig