thumbnail Hallo,

Der VfB Stuttgart hat einen großen Schritt in Richtung Europapokal gemacht. Dennoch hatten die Schwaben in Ausgburg spielerisch noch Luft nach oben, wie uns Gotoku Sakai verriet.

Augsburg. Beim Schwaben-Derby am Dienstagabend zwischen dem FC Augsburg und dem VfB Stuttgart wirkte mit Stuttgarts Gotoku Sakai auch ein japanischer Nationalspieler mit, der maßgeblich für den 3:1 Auswärtssieg der Stuttgarter verantwortlich war.

„Richtig schweres Spiel“

Der Außenverteidiger erklärte anschließend gegenüber Goal.com: „Heute war es ein richtig schweres Spiel. Unsere Abstimmung war schlecht. In der ersten Hälfte waren wir nicht in der Lage unser Spiel zu verbessern. So ging es auch in der zweiten Halbzeit weiter. Das Einzig Gute war die Tatsache, dass wir gewonnen haben.“

VfB-Moral war vorbildlich

Besonders beeindruckend ist die tolle Moral des VfB Stuttgart gewesen. So konnte nach einem 0:1 Rückstand noch mit 3:1 beim starken Aufsteiger gewonnen werden. Auch ein Zeichen für das neue Selbstvertrauen des schwäbischen Traditionsvereins. Sakai nannte die Gründe, für die kämpferisch starke Vorstellung: „ Unsere Angriffsspieler machten schon früh Druck. Wir wollten Augsburgs Taktgeber Hosogai durch Tamas Hajnal beschäftigen. Nach dem Seitenwechsel verbesserte sich unser Mittelfeldspiel. Auch unsere Außenverteidiger agierten offensiver“, so der Winter-Nauzugang weiter.

Druck standgehalten
Auf dem Weg ins internationale Geschäft waren die drei Punkte beim FCA für die Stuttgarter ein Meilenstein. „Wir gehen jedes Spiel hochkonzentriert an, aber wir sind glücklich, dass wir gewonnen haben. Heute spielten wir etwas pomadig. Wir haben den Druck erkannt, den unser Trainer auf uns ausgeübt hat. Ich denke, dass dies in Ordnung gewesen ist, denn wir können auf solch eine Leistung aufbauen“, erläuterte Sakai unserer Seite.

Eure Meinung: Zieht der VfB Stuttgart in die Europa League ein?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!


Dazugehörig