thumbnail Hallo,

Als wäre die Niederlage gegen Atletico nicht bitter genug, droht den Hannoveranern nun auch der Ausfall von Konstantin Rausch.

Hannover. Hannover 96 muss im Bundesliga-Spiel beim FC Schalke 04 am Sonntag unter Umständen auf Konstantin Rausch verzichten. Der 22-Jährige verletzte sich in der Europa-League-Partie gegen Atletico Madrid (1:2) nach einem Tritt von Falcao.

„Ich habe Schmerzen in der Achillesferse und eine Schürfwunde. Es ist angeschwollen und der äußere Knöchel ist auch dick und blau. Ich hoffe, dass es nicht allzu schlimm ist“, so Rausch am Donnerstagabend nach der Partie gegen Atletico gegenüber Goal.com.

Pander könnte vorrücken

Der 96-Akteur konnte gegen die Spanier zwar zunächst weitermachen, wurde aber nach 71 Minuten humpelnd ausgewechselt.

Sollte Rausch nicht zur Verfügung stehen, dürfte Christian Pander seine Position im linken Mittelfeld übernehmen und Christian Schulz dafür in die Verteidigung rücken.

Eure Meinung: Wie schwer würde ein Ausfall Rauschs für 96 wiegen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig