thumbnail Hallo,

Wenn eine Sache den tapferen Bremern in dieser Spielzeit treu bleibt, dann ist es das Verletzungspech. Diese Tradition verschont das Schaaf-Team auch nach dem Mainz-Spiel nicht.

Bremen. Aus der Not eine Jugend machen, so lautete häufig das Credo bei Werder Bremen in dieser Saison, die aber auch eine große Chance für Youngsters wie Hartherz, Trybull, Füllkrug oder Affolter geboten hat. Diesmal hat es Naldo und Bargfrede erwischt, die sich erneut verletzt haben.

Bremer Verletzungspech


Immerhin hat man an der Weser eine gewisse Routine, wenn es darum geht, Leistungsträger zu ersetzen. Reine Erfahrungswerte, weil zeitweise gar zehn Leistungsträger gleichzeitig ausgefallen sind. Vor dem wichtigen Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 konnte Werder wieder auf ein Stück mehr Routine bauen, weil Wiese, Bargfrede und Pizarro in die Mannschaft zurückgekehrt sind. Geholfen hat es allerdings wenig, denn Bremen verlor das Spiel mit 0:3.

Naldo fällt erneut aus

Auch nach dem Spiel gegen Mainz gab es wieder erneute Hiobsbotschaften zu vermelden. So werden vorerst Abwehrchef Naldo und Mittelfeldkämpfer Philipp Bargfrede die nächsten Wochen ausfallen, wie der kicker vermeldete. So konnte Naldo am Sonntag auch nicht am Training teilnehmen, weil er einen kleinen Muskelfaserriss in der Leistengegend auskurieren musste. Die Pause wird auf 10 bis 14 Tage geschätzt.

Angebote aus der Heimat

Vielleicht kann er auch in dieser Zeit seinen Wechsel in die Heimat zu Gremio Porto Alegre vorbereiten. Diverse Medien spekulieren auf einen Weggang des Brasilianers, der weiterhin von einer Nationalmannschaftskarriere in der Selecao träumt. Da Werder finanziell nicht mehr gänzlich ohne Sorgen ist, würde der hanseatische Traditionsverein Naldo bei einem angemessenen Angebot ziehen lassen.

Zwei Wochen Pause für Bargfrede


Bei Philipp Bargfrede wird die Pause ebenfalls bei gut zwei Wochen liegen. Das Bremer Eigengewächs hat sich einen schmerzhaften Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Der 23-Jährige bestritt in dieser Spielzeit 23 Begegnungen. Auch aufgrund von diversen Verletzungen konnte er in dieser Spielzeit sein Potenzial noch nicht voll entfalten.

Eure Meinung: Bleibt Naldo Werder Bremen treu?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig