thumbnail Hallo,

Er ist ein wichtiger Part in der Überraschungsmannschaft der Saison. Der Stürmer will die Saison nun veredeln und seinen persönlichen EM-Traum wahr machen.

Mönchengladbach. Er war lange Zeit abgeschrieben und, wenn überhaupt, eine Randfigur im Bundesliga-Zirkus. Doch ebenso wie sein Klub Borussia Mönchengladbach in dieser Saison Experten, Laien und Fans überrascht, spielte sich auch Mike Hanke wieder ins Rampenlicht - und ins Notizbuch von Bundestrainer Joachim Löw.

Hanke: Zweikampf mit Schalke um Platz drei

Der 28-Jährige will nun im Saison-Endspurt die tolle bisherige Saison seiner Borussia vergolden. „Unser Ziel muss es sein, jedes der letzten sieben Spiele zu gewinnen“, so Hanke gegenüber der Bild. Und der Stürmer weiter: „Wir stellen uns jetzt dem Zweikampf mit Schalke um Platz 3, darum geht es.“

Vorsicht vor Hannover

Doch Hanke verweist auch darauf, dass dieses Unterfangen schwer werden wird. Schon am Sonntag muss er mit seiner Mannschaft bei seinem Ex-Klub Hannover 96 ran und dort „müssen wir in Hannover höllisch aufpassen, die schalten unheimlich schnell um, haben technisch extrem starke Jungs“, so Hanke.

Hanke und die EM? „Ich kämpfe um meine Chance“

Doch auch die Niedersachsen sollen dem großen Ziel der Borussia nicht im Wege stehen - und auch nicht Hankes Traum von der EM-Teilnahme: „Natürlich kämpfe ich um meine Chance. Aber ich mache mich nicht verrückt. Ich kann nicht mehr tun, als bei Borussia Vollgas zu geben“, meint er.

Einsatz am Sonntag fraglich

Ob Hanke allerdings auch in der AWD-Arena Vollgas geben kann, steht noch in den Sternen. Wie das Onlinemagazin Torfabrik berichtet, musste der WM-Dritte von 2006 das Training am vergangenen Donnerstag wegen Adduktorenproblemen abbrechen.

Eure Meinung: Wie endet die Partie Hannovers gegen Borussia Mönchengladbach?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig