thumbnail Hallo,

Bereits nach dem Derby gegen Rijeka hat sich der Bulgare laut Medienberichten von seinen Spielern verabschiedet – die offizielle Verlautbarung ist wohl nur noch Formsache.

Split. Es scheint, als ob bald Vollzug gemeldet werden könne: Krassimir Balakov scheint fest entschlossen, zum 1. FC Kaiserslautern zu wechseln! Am Mittwochabend gewann er noch das Adria-Derby gegen Rijeka mit 3:0, doch danach standen die Zeichen auf Abschied.

Abschied scheint beschlossen

Nach der Partie sickerte durch, dass Krassimir Balakov sich nach dem Spiel bereits von den Spielern verabschiedet habe, wie damcijanews.com berichtete. Nachdem er zunächst eine Aussage über einen möglichen Wechsel zum 1.FC Kaiserslautern verweigerte, wurde eine erneute Konferenz für die Presse um 3 Uhr am Morgen von Hajduk bestätigt, genau zu dem Zeitpunkt, zu dem das Team von Hajduk in der Heimat eintrifft.

Kann Krassimir Abstiegskampf?

Dies kommt einer Bestätigung gleich, dass der bulgarische Trainer die Bank der Mannschaft aus Split verlassen wird.  Alles andere als der Wechsel zu den abstiegsbedrohten Lauterern wäre dann wohl eine riesige Überraschung – es sieht so aus, als wären die Pfälzer also bei ihrer Trainersuche schnell fündig geworden. Abzuwarten nun, ob der ehemalige Spieler des VfB Stuttgart im harten Tabellenkeller Fuß fassen und die Mannschaft aufrichten kann.

Eure Meinung: Denkt Ihr, dass Balakov der Richtige für Lautern ist?

Dazugehörig