thumbnail Hallo,

Der Franzose gibt sich nach den beiden deutlichen Siegen gegen Hoffenheim und Basel selbstbewusst und glaubt weiterhin an die Meisterschaft und den Titel in der Champions League.

München. Nach dem 7:1 gegen die TSG Hoffenheim und dem 7:0 gegen den FC Basel ist das „Mia san mia“-Gefühl in München wieder stärker denn je. Nun äußerte sich Mittelfeld-Star Franck Ribery über Bayern Münchens Chancen auf die Meisterschaft und den Gewinn der Champions League.

Keine Angst vor Real Madrid oder Barcelona

Vor der heutigen Auslosung des Viertelfinales in der Champions League gibt sich Ribery gegenüber Bild selbstbewusst und furchtlos, was ein mögliches Aufeinandertreffen mit Real Madrid oder Barcelona angeht: „Falls es so kommen sollte, dann ist es auch kein Problem! Wenn wir weit kommen wollen, müssen wir sie wahrscheinlich ohnehin irgendwann schlagen! Wir haben keine Angst, wir sind der FC Bayern. Wir verstecken uns vor niemandem.“

Meisterschaft wieder ein Thema


Wie schnell sich die Situation verändern kann, sieht man auch beim Thema Meisterschaft. Während nach der Niederlage gegen Leverkusen die Schale von vielen Münchnern bereits abgeschrieben wurde, gaben der Sieg gegen Hoffenheim und Dortmunds Unentschieden gegen Augsburg am letzten Wochenende den Bayern wieder Auftrieb.

„Fünf Punkte kann man aufholen!“, erläutert Ribery gegenüber Bild und ergänzt: „Wir werden alles versuchen, um die restlichen Spiele zu gewinnen und dann schauen wir mal, was in der Liga noch passiert. In Dortmund müssen wir gewinnen – und dann ist alles drin!“ Das Duell zwischen dem Tabellenführer aus Dortmund und dem Verfolger aus München findet am 30. Spieltag statt. Man kann davon ausgehen, dass dieses Spiel eines der Schlüsselspiele auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft wird.

„Der Knoten ist geplatzt“

Darüber hinaus gibt Ribery auch eine Erklärung dafür, warum es bei den Bayern zurzeit wieder läuft: „Wir Offensiven arbeiten jetzt wieder richtig gut mit nach hinten und das hilft der Mannschaft. Arjen Robben ist wieder in toller Form. Es passt wieder bei uns.“ Für Ribery befinden sich die Bayern ab jetzt im Aufwind: „Der Knoten ist geplatzt!“

Eure Meinung: Bayern strotzt nach zwei deutlichen Siegen wieder vor Selbstbewusstsein – ist jetzt auch das Triple ein Thema?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig