thumbnail Hallo,

Der VfB Stuttgart ist in diesen Tagen scheinbar ganz heiß auf die Bosnien-Connection aus Hoffenheim. Neben Vedad Ibisevic soll auch Sejad Salihovic ein Thema bei den Schwaben sein.

Stuttgart. Den Saisonauftakt hat der VfB Stuttgart deutlich verpatzt. Beim 1:3 auf Schalke erkannte man noch viele Schwächen beim Team von Bruno Labbadia. Ob noch Spieler kommen, bleibt weiter fraglich! Neben Vedad Ibisevic, hat der VfB jetzt auch Interesse an Sejad Salihovic bekundet. Die beiden Bosnier stehen noch im Dienste der TSG Hoffenheim.

Kongeniales Traumduo beim VfB?

Eine gute Woche haben die Stuttgarter noch Zeit, auf dem Transfermarkt zuzuschlagen. Ein Stürmer wird dringend gesucht und es wird wohl auf Vedad Ibisevic hinauslaufen. Der Hoffenheimer Torjäger steht auf der Stuttgarter Wunschliste wohl ganz oben. Und Ibisevic könnte eventuell dennoch weiter mit seinem kongenialen Partner Sejad Salihovic kicken - auch ihn will der VfB wohl locken, so berichtet das Fachmagazin kicker!

Vertrag läuft im Sommer aus

Ein Salihovic-Transfer würde sich demnach aber wohl erst im Sommer ergeben. Dann läuft der Vertrag des 27-Jährigen aus. Im gegenseitigen Einverständnis könnte dann theoretisch eine Option gezogen werden - fraglich aber, ob Salihovic bei den Kraichgauern bleiben will.

Mit Hoffenheim durch dick und dünn

Der Freistoßexperte spielt seit 2006 bei den Sinsheimern, schaffte mit ihnen den Durchmarsch von der Regional- in die Bundesliga. In der laufenden Saison erzielte der bosnische Nationalspieler vier Treffer in elf Einsätzen, ist damit einer von gerade einmal vier Spielern im Hoffenheimer Kader, die in dieser Saison in der Bundesliga getroffen haben.

Eure Meinung: Ibisevic und Salihovic - würden sie in Stuttgart ein geniales Duo abliefern?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Transfermarkt LIVE! Alle Winterwechsel auf Goal.com!

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig