thumbnail Hallo,

Aufgrund der jüngsten Top-Leistungen der Bayern wurde Arjen Robben nicht allzu schmerzlich vermisst. Dennoch ist man in München froh, dass der Niederländer demnächst zurückkehrt.

München. Vier Wochen fehlt Arjen Robben dem FC Bayern München mittlerweile wegen einer Schambeinentzündung. Doch nun steht seine Rückkehr ins Mannschaftstraining des deutschen Rekordmeisters offenbar unmittelbar bevor.

Heynckes: „Es sieht gut aus“

„Er hat die Belastung erhöht. Es sieht gut aus. Ich hoffe, dass er am Samstag gegen Leverkusen oder drei Tage später gegen Manchester City mitwirken kann“, verkündete der Coach des Bundesliga-Tabellenführers, Jupp Heynckes.

Mitte der Woche Tests

In welchem dieser beiden Heimspiele der 27-jährige Niederländer sein Comeback feiern wird, soll bei Tests Mitte der Woche konkretisiert werden.

Zuletzt bei Gala gegen den HSV mitgewirkt


In dieser Spielzeit absolvierte der bis 2013 an die Münchner gebundene Robben erst zwei Bundesliga-Begegnungen für den Liga-Krösus. Das letzte Mal stand der Linksfuß am 20. August beim 5:0-Kantersieg über den HSV auf dem Platz.

Eure Meinung: Wie wichtig wird Arjen Robben diese Saison für die Bayern noch?


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig