thumbnail Hallo,

Längere Pause für Arthur Boka. Der Abwehrspieler des VfB Stuttgart zog sich im Spiel gegen 1899 Hoffenheim eine schwere Verletzung zu.

(ab) Stuttgart. Der VfB Stuttgart muss in den kommenden Wochen auf Arthur Boka verzichten. Der Ivorer wurde nach einer knappen halben Stunde in der Partie gegen 1899 Hoffenheim von Sejad Salihovic gefoult und musste daraufhin gegen Ludovic Magnin ausgewechselt werden. Salihovic sah nur die Gelbe Karte dafür.

Lange Pause


Wie der VfB Stuttgart gestern nach der Partie bestätigte, hat sich Boka einen Innenbandteilabriss im rechten Knie zugezogen, womit der Linksverteidiger vermutlich sechs bis acht Wochen ausfallen wird.

Eure Meinung: Wie habt Ihr die Situation gesehen?

Dazugehörig