thumbnail Hallo,

Der ehemalige Mittelfeldspieler des AC Milan schwärmt vom Verbleib seines Trainers und betont, die Gunners seien auf dem Weg zu echten Titelkandidaten.

EXKLUSIV
Von Liam Twomey

Mathieu Flamini ist froh, dass Arsene Wenger sich entschieden hat, Trainer des FC Arsenal zu bleiben. Unter dem langjährigen Coach sieht Flamini gute Chancen auf den ersten Meistertitel seit 2004 - falls die Schlüsselspieler gesund bleiben.

Vor dem FA-Cup-Endspiel der Vorsaison hatte die Unsicherheit um die Zukunft Wengers die Berichterstattung domniniert. Arsenal besiegte Hull City dennoch und beendete damit die titellose Durststrecke von sechs Jahren. Wenger verkündete anschließend, er werde zwei weitere Jahre im Emirates bleiben.

Flamini hält dies für eine wichtige Entscheidung und ist der Ansicht, dass Arsenal auch in der Premier League wieder den ganz großen Wurf landen kann.

“Für alle Spieler waren das große Neuigkeiten. Aber für mich ganz besonders. Er hat eine große Rolle gespielt, als ich aus Frankreich zum ersten Mal zu Arsenal wechselte und später war er es auch, der mich zurückholte", erklärte Flamini bei der Präsentation von Arsenals neuen PUMA-Trikots.

"Wir fühlen uns nun nachdem wir einen Titel geholt haben noch selbstbewusster. Wir gehen in eine neue Saison und hoffentlich gewinnen wir noch einen", gab der ehemalige Mailänder sich angriffslustig.

Die Jagd nach der Premier-League-Krone war in der vergangenen Spielzeit durch die Verletzungen einiger Leistungsträger erschwert worden. Unter anderem fielen zwischenzeitlich Aaron Ramsey, Theo Walcott, Jack Wilshere und Alex Oxlade-Chamberlain aus. Auch Abou Diabys persönlicher Verletzungsalbtraum setzte sich fort.

Flamini dazu: "Es ist sehr positiv für den Klub und die Mannschaft, dass Abou nun zurück ist. Er ist ein sehr talentierter Spieler. Hoffentlich kehrt auch Theo in einem Monat zurück. Das sind gute Zeichen für das Team. Denn wir verfügen über viel Qualität, doch die Verletzungen machten es uns im Kampf um den Titel schwer. Ich hoffe Jack und alle anderen Spieler sind die ganze Saison fit. Das gibt uns mehr Möglichkeiten und macht uns stärker."

"Wenn jeder topfit ist, eröffnen sich auch andere taktische Optionen und das macht es auch dem Trainer einfacher. Es ist ein Plus für jeden", erklärte er weiter.

Arsenals neues Heim- und Auswärts-Outfit und eine große Auswahl an Fanartikeln sind nun für Fans online erhältlich unter www.puma.com und in vielen Geschäften weltweit. Das neue Pokal-Outfit wird in Geschäften und online ab dem 14. August erhältlich sein.

Dazugehörig