thumbnail Hallo,
Lionel Messi: Gewinner der Goal 50

Wie lauten eure Prognosen für die nächsten Goal 50?

Lionel Messi: Gewinner der Goal 50

AP

50 Redakteure, 50 Prophezeiungen: Goal-Experten prognostizieren, wie die Liste der weltweit besten Fußballer im Jahr 2014 aussehen wird. Sag' uns deine Meinung!

"Prognosen sind schwierig, besonders, wenn sie die Zukunft betreffen", bemerkte einst schon Physik-Nobelpreisträger Niels Bohr. Unsere Redakteure haben sich dennoch Gedanken über die Besetzung der Goal 50 des Jahres 2014 gemacht.

50 gewagte Prognosen der Goal-Redakteure

Sulmaan Ahmad, Goal-Chefredakteur Torres, Nr. 3 in der 1. Liste, ist nach 6 Jahren wieder dabei
Carlo Garganese, Kolumnist Ein Spieler von Barca oder Real gewinnt, aber nicht Messi oder CR7
Peter Staunton, Kolumnist Neymar wird gewinnen
Ben Hayward, Goal-Spanien-Experte Bale, Isco, Neymar, Messi, Ronaldo & Iniesta in den Top 10
Kris Voakes, Goal-Italien-Experte Balotelli - dieses Jahr nicht dabei - wird der einzige Italiener sein
Rich Parry, Goal International Zum ersten Mal wird Manchester United nicht repräsentiert sein
Paul Macdonald, Goal International Nach deren schlechtestem Jahr wird ein Spanier gewinnen
Jim Knight, Wett-Redakteur Higuain schafft es in die Top 20
Steven Saunders, Managing Editor Europa Rooney wird nach seinem 1. Jahr außerhalb der Top 10 zurück sein
Sam Lyon, Chefredakteur England Der Gewinner kommt nicht aus der Premier League
Jonathan Birchall, stellv. Chefredakteur Engl. Reus - dieses Jahr nicht berücksichtigt - entert die Top 30
Greg Stobart, Korrespondent England Kein Premier-League-Spieler schafft es in die Top 10
Naim Beneddra, Chefredakteur Frankreich Messi wird zum 1. Mal nicht in den Top 3 sein
Laetitia Jacquesson, stellv. Chefred. Frk. Nach einem öden Jahr schafft es ein Arsenal-Spieler in die Top 10
Vittorio Campanile, Chefredakteur Italien Wenn Juventus die Champions League holt, gewinnt Tevez
Sergio Chesi, stellv. Chefredakteur Italien Auch wenn Bale zu Real geht, packt er es nicht in die Top 10
Falko Blöding, Chefredakteur Deutschland Draxler wird der bestplatzierte Newcomer
Daniel Buse, stellv. Chefredakteur Dtl. Dieses Jahr außen vor, wird Özil der bestplatzierte Deutsche
Claas Philipp, Redaktionsleiter Deutschland Reus landet vor Götze
Tim Röhn, Korrespondent Deutschland Heung Min Son wird der beste Newcomer
Ander Bilbao, Chefredakteur Spanien Ronaldo schafft es nicht in die Top 3, Neymar nicht in die Top 5
Luis Herrera, Redaktionsleiter Spanien Dieses Jahr nicht dabei, werden Casillas & Ramos die Top 20 entern
Adrian Boullosa, Redaktionsleiter Spanien Nach dem Barca-Abschied schaffen es Thiago & Villa in die Top 20
Floris Koekenbier, stellv. Chefred. NL Niederländische Dominanz: Van Persie und Robben in den Top 3
Erhun Geyisi, Chefredakteur Türkei Ronaldo zieht mit seinem 3. Sieg mit Messi gleich
Sertac Kucukelci, stellv. Chefredakteur Türkei Es werden rekordverdächtige 7 Galatasaray-Spieler dabei sein
Ryan Kelly, Redaktionsleiter Irland Luis Suarez schafft es nicht in die Top 50
Seba Garcia, Managing Editor Süd-Amerika Agüero feiert sein Debüt in den Top 10
Martin Seldes, Chefredakteur Argentinien Messi gewinnt und Argentinien hat 2 Plätze in den Top 3
Luiz Alberto Moura, Chefredakteur Brasilien Bernard landet in den Top 10, wenn er im Sommer nach Porto geht
Marcella Martha, stellv. Chefred. Brasilien Marcelo schafft es nach einer starken WM in die Top 25
Matheus Herb, stellv. Chefredakteur Bra. Zwölf Verteidiger schaffen es in die Liste - ein neuer Rekord
Andres Restrepo, Chefredakteur Kolumbien Falcao wird nach 3 Jahren in den Top 50 nicht dabei sein
Eric Gomez, Chefredakteur Mexiko Vela landet in den Top 20
Mike Slane, Managing Editor Nord-Amerika Altidore & Giovani dos Santos schaffen es in die Top 50
Allen Ramsey, Chefredakteur USA Monaco wird mindestens 4 Spieler in den Top 50 haben
Alex Labidou, stellv. Chefredakteur USA Ein Amerikaner schafft es in die Top 30
Rudi Schuller, Chefredakteur Kanada Zum ersten Mal erreicht ein Nordamerikaner die Top 25
Peter Pedroncelli, Managing Editor Afrika Ghana wird zum ersten Mal in den Top 50 repräsentiert sein
Lolade Adewuyi, Chefredakteur Nigeria Zum ersten Mal werden 3 Nigerianer in den Top 50 dabei sein
Kent Mensah, Chefredakteur Ghana Kwadwo Asamoah feiert sein Debüt in den Top 20
Ignat Manjoo, Chefredakteur Südafrika Bale fällt mindestens 20 Plätze ab, wenn er England verlässt
Bima Said, Chefredakteur Indonesien Kagawa wird der bestplatzierte Asiate aller Zeiten
Erick Bui, Chefredakteur Vietnam Wie Casillas dieses Jahr, ist der Zweitplatzierte Ribery nicht dabei
Rahul Bali, Chefredakteur Indien Real Madrid hat mehr Spieler in den Top 50 als jeder andere Klub
Michel Nasrallah, Managing Editor MENA Mindestens 3 von Benitez' Napoli-Spielern werden dabei sein
Ahmed Atta, Chefredakteur Saudi-Arabien Der Gewinner der Top 50 wird ein Deutscher
Pejman Rahbar, Chefredakteur Iran Zum ersten Mal in 5 Jahren wird Kaka in die Top 50 zurückkehren
Sabry Sayed, Chefredakteur Ägypten Ein arabischer Spieler schafft es zum ersten Mal in die Top 20
Omar Momani, Karikaturist Kaka wird von Ancelotti inspiriert und gewinnt die Top 50

EURE MEINUNG: Was glaubt Ihr, wer schafft es im kommenden Jahr in die Goal50?