thumbnail Hallo,

In Brasilien scheint man der Proteste gegen überteuerte Subventionen großer Sportereignisse nicht mehr Herr zu werden, nun wird die Nationalgarde geschickt. Eskaliert die Lage?

Brasilia. Angesichts der sich ausweitenden Protestbewegungen hat die brasilianische Regierung die Nationalgarde in fünf der sechs Austragungsstädte des Confed Cups entsandt. Dies gab das Justiz-Ministerium am Mittwoch offiziell bekannt.

Nationalgarde gegen Demonstranten

Lediglich Recife verzichtet noch auf die zusätzlichen Ordnungskräfte aus der Bundeshauptstadt Brasília. Laut des Justizministeriums hatten sich die ersten Soldaten bereits am Dienstag auf dem Weg nach Fortaleza, Salvador, Belo Horizonte, Brasilia und Rio de Janeiro gemacht.

Die exakten Zahlen der entsendeten Sicherheitskräfte wurde nicht genannt.

Hunderttausende hatte in den vergangenen Tagen in Brasilien, WM-Gastgeber 2014, protestiert. Dabei war es auch zu Krawallen und Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen.

EURE MEINUNG: Eskaliert die Situation?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig