thumbnail Hallo,
Victor Valdes, Pepe Reina, Iker Casillas - gegen Uruguay spielte letzterer

Vicente del Bosque: Ich lasse Casillas nicht spielen, weil er mein Favorit ist"

Victor Valdes, Pepe Reina, Iker Casillas - gegen Uruguay spielte letzterer

Getty Images

Der spanische Trainer besteht darauf, dass der Kapitän der Roja und von Real Madrid aus sportlichen Gründen, nicht aus Loyalität gegen Uruguay spielte.

Recife. Spaniens Trainer Vicente del Bosque hat verneint, dass er Torhüter Iker Casillas aus Begünstigung spielen ließ. Der Kapitän von Real Madrid saß in der Rückrunde der Saison 2012/13 auf der Bank. Diego Lopez ersetzte ihn und zeigte eine beeindruckende Form.

Casillas war aufgrund seiner Erfahrung in der Aufstellung

Dennoch wurde Casillas für den Confederations Cup zurück in die spanische Nationalmannschaft beordert, obwohl del Bosque darauf besteht, dass er die Form im Verein unberücksichtigt lässt. "Wir schätzen viele Dinge an ihm", erzählte er Radio Marca. "Wegen bestimmter Details stand er in der Startelf. Es ist keine Bevorzugung von Casillas. Es ist immer das Ziel, die Mannschaft vor einzelne Spieler zu stellen. Ich möchte die Vereine außenvorlassen. Dass Casillas schon viele Spiele bestritten hat, kann niemand anzweifeln. Er verdient zumindest Respekt."

Andres Iniesta bestritt die beste Leistung aller auf dem Platz, als Spanien am Sonntag 2:1 gegen Uruguay gewann. Del Bosque ist erfreut von der Form des Barcelona-Stars. "Er fühlt sich sehr wohl, wenn er spielt, sehr locker, sehr leicht, sehr sanft und er macht das alles natürlich", fügte er hinzu.

Soldado spielte - als echter Stürmer

Roberto Soldado spielte als echter Stürmer gegen die Südamerikaner und Del Bosque sagt, er will in diesem Turnier mehr Rotation praktizieren als in den Jahren zuvor. "Sie werden alle ihre Chancen bekommen. Es wird mehr Teilnahme als in anderen Turnieren geben.“ Am Ende sagte der Trainer, er würde sehr gern den Finalgegner der EM 2012 im Confed-Cup-Finale wiedersehen. „Ich bevorzuge keinen Gegner, aber ein Rückspiel gegen Italien wäre schön."

EURE MEINUNG: Steht Casillas zurecht als Nummer 1 im spanischen Tor?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig