thumbnail Hallo,

Der Fußballzwerg ist praktisch Welten entfernt vom Potenzial seiner Gruppengegner, doch einfach abschießen lassen will sich der Ozeanien-Meister deshalb noch lange nicht.

Belo Horizonte. Spanien hat vorgelegt, Uruguay 2:1 geschlagen und die Gruppenführung übernommen. Heute Abend starten Tahiti und Nigeria in den Confed Cup. Für Nigeria ist ein Weiterkommen gut möglich, während sich Tahiti gut präsentieren möchte.

Tahiti optisch chancenlos

Tahiti bleibt in der absoluten Außenseiterrolle. In den vergangenen sieben Länderspielen wurde fünfmal verloren und das gegen Mannschaften wie Neuseeland oder Neukaledonien. Wer trotzdem sein Glück riskieren möchte, der kann bei BetVictor mit einer Quote von 34 darauf setzen, dass die Ozeanier gewinnen.

Allein ein Unentschieden wäre mit einer Quote von 13 schon eine faustdicke Überraschung.

Nigeria in Turnierform

Nigeria hat dagegen keines seiner vergangenen zehn Länderspiele verloren. Sollten die Afrikaner schon zur Pause führen und nach 90 Minuten als Sieger den Platz verlassen liegt die Quote dafür bei 1.25.

Gewinnt Nigeria einfach nur die erste Hälfte kann mit einer Quote von 1.286 darauf gewettet werden.

WETTE
DES
TAGES
Nigeria gewinnt beide Halbzeiten
Mehr als 2,5 Tore
Quote 1.533
Quote 1.3

Wettet jetzt auf die Partie bei BetVictor und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig