Deutschland

Samstag, 23. Mai 2015

Caption

Mit Magaths Wilden sorgte er einst beim VfB für Furore. Mittlerweile ist der Weißrusse in der Türkei gelandet, er hat die alte Heimat Deutschland aber nie aus den Augen verloren.

Caption

Die Junioren haben den ganz großen Wurf verpasst. Im EM-Finale gab es gegen Frankreich eine 1:4-Pleite. Dennoch lobte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach den deutschen Nachwuchs.

Caption

Werders ausgeliehenes Mittelfeld-Juwel zeigt keine Angst vor dem Endspiel um die Euro-League-Qualifikation und gibt eine mutige Marschrichtung gegen den BVB vor.

Caption

Der BVB-Boss rechnet weiter fest mit einem Abgang des wechselwilligen Gündogans im Sommer. Zudem gibt er Einblicke in das Transfer-Gebaren Chelseas im Fall De Bruyne anno 2013.

Caption

Mit Firmino und Volland könnte die TSG die beiden prägenden Offensiv-Figuren der letzten Jahre ziehen lassen. Ein sportlicher Einschnitt, den die wirtschaftliche Vernunft befiehlt?

Caption

Der deutsche Nationalspieler ist mit der Saison zufrieden, sieht aber trotzdem noch Steigerungspotenzial. Lob gibt es für den Trainer, ein Umbruch dürfe nicht überstürzt werden.

Caption

Noch nie war der Abstiegskampf in der Bundesliga so spannend. Sechs Teams machen es unter sich aus und Ladbrokes hat sich etwas Besonderes ausgedacht.

Caption

Hätte, wäre, wenn - auch im Kampf um Platz sieben. Drei Teams streiten sich um einen Rang, der Stand heute noch keine Bedeutung hat.

Caption

Die Rothosen haben mit einem Sieg gegen Schalke 04 noch die Chance auf den Klassenerhalt. Es dürfte die allerletzte Gelegenheit sein, erstklassig entscheidende Dinge zu verändern.

Freitag, 22. Mai 2015

Caption

Die Katalanen haben viele Fans. Doch nicht alle haben eine Karte für das Finale in Berlin bekommen. Am Ende musste gelost werden.

Caption

Trotz zahlreicher vergebener Chancen siegten die französischen Talente am Ende doch recht deutlich und beendeten den deutschen Titeltraum. Ein Eigentor setzte den Schlusspunkt.

Caption

Zwei etablierte Kräfte werden auch in der nächsten Saison den Weg im Dress der Sandhäuser auflaufen. Beide Spieler gehen in die dritte Saison beim SV.

Caption

Der "Betze" ist auf der Suche nach einem neuen Trikotsponsor - der bisherige zieht sich nach nur einer Saison auf der Brust der Roten Teufel wieder zurück.

Caption

Oft entschied erst der letzte Spieltag darüber, wer den bitteren Gang in Liga zwei antreten muss. Wir blicken zurück auf die spannendsten Herzschlag-Finals!