Deutschland

Samstag, 19. Juli 2014

Caption

Wie einst die Profis von Bayer Leverkusen, die unbedingt ein Messi-Trikot wollten, stritten sich in Leipzig zwei RB-Spieler um jenes von Zlatan Ibrahimovic.

Caption

Der Zeitpunkt sei für Lahm perfekt, für die DFB-Elf folge nun eine Herausforderung, die richtigen Reaktionen darauf einzuleiten. Ein Umbruch stehe schon in den Startlöchern.

Freitag, 18. Juli 2014

Caption

Der schwedische Superstar schaute mit PSG zum Testspiel bei RB Leipzig vorbei. Mit noch sehr müden Beinen unterlag man, Ibrahimovic zollte Lahm seinen Respekt.

Caption

RB kauft den Stars und Ibrahimovic den Schneid ab und zockt groß auf. Die Bayern siegen im Schongang, Badstuber ist zurück. Wolfsburg blamiert sich bei einem Zweitligisten.

Caption

Der 24-Jährige hat gleich zu Beginn seiner Zeit bei den Königlichen zwei Highlights vor der Brust. Der UEFA-Supercup könnte noch zu früh kommen.

Caption

Zu viele verschiedene Anstoßzeiten, zu lange Reisen für Fans an Werktagen. Das Bündnis "ProFans" kritisiert die Ansetzung einiger Spiele in deutschen Profiligen.

Caption

Joachim Löw hat den WM-Sieg noch längst nicht verarbeitet und gab Einblicke in seine Gefühle rund ums Finale. Außerdem erklärte der Bundestrainer den Weg zum Titel.

Caption

Christoph Kramer erreichte mit dem Einsatz im WM-Finale seinen bisherigen Karriere-Höhepunkt und hat damit Begehrlichkeiten geweckt. Doch seine Zukunft heißt Gladbach – vorerst.

Caption

Die Mainzer gehen mit drei jungen Torhütern in die neue Saison. Der Neuzugang aus Griechenland hat dabei gewisse Ansprüche.

Caption

Bevor Mainz 05 in die Qualifikation für die Europa League einsteigt, wurden am Freitag die möglichen Gegner ausgelost. Es geht entweder nach Finnland oder Griechenland.

Caption

Der BVB hat die Baustellen im Kader erfolgreich abgearbeitet. Mit dem 20-Jährigen aus Freiburg kommt ein Mann für die Zukunft – obwohl ein Generationswechsel nicht ansteht.

Caption

Beim FC Barcelona bahnt sich eine Entscheidung bei der Innenverteidiger-Suche an. Hummels ist wohl keine Option mehr, dafür soll Mathieu bald kommen. Blind wäre eine Alternative.

Caption

Der Kapitän geht von Bord. Den Respekt für diesen Schritt hat er sicher und der Entschluss ist nur nachvollziehbar. Andere träumen von einem solchen Abgang...

Caption

Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft ist am Freitag überraschend aus dem DFB-Team zurückgetreten. Wir haben für Euch zahlreiche Reaktionen zusammengetragen.

Caption

Ab dem kommenden Jahr gibt es das Freistoß-Spray wohl auch in Deutschland, die Abstimmung ist nur noch Formsache. Die WM-Linie der Schiris soll dagegen nicht beibehalten werden.

Caption

Nach einer mäßigen letzten Saison soll es bei den Niedersachsen künftig wieder besser laufen – mit einem verstärkten Kader. Dafür steht nun mächtig Geld zur Verfügung.

Caption

Zlatan Ibrahimovic gibt sich ein weiteres Mal in Deutschland die Ehre. Dieses Mal gastiert er mit seinem Klub Paris Saint-Germain bei RB Leipzig. Ein interessanntes Investorenduell

Caption

Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Das hat sich nun wohl auch der Kapitän der Nationalmannschaft gedacht, denn er tritt nach dem WM-Triumph aus dem DFB-Team zurück!