Sonntag, 26. Februar 2017

Caption

Obwohl das Transferfenster in den Top-Ligen geschlossen ist, gibt es weiter zahlreiche Gerüchte um Wechsel oder Verlängerungen. Hier gibt es das Wichtigste auf einen Blick!

Caption

Im Vorfeld des Spiels zwischen Hertha und Frankfurt ist es in Berlin-Moabit zu einer Massenschlägerei gekommen, bei der 96 Menschen festgenommen wurden.

Caption

Für Eintracht Frankfurt und Trainer Niko Kovac endete die Reise nach Berlin wieder mit einer Niederlage. Vor allem ein erneuter Platzverweis erzürnte die Hessen.

Caption

Auf Schalke arbeiteten Stevens und Heldt zusammen als Trainer und Manager. Doch ihr Verhältnis war nie besonders eng. Das schreibt der Niederländer in seiner Biografie.

Caption

Bereits in der Hinrunde konnte Hoffenheim drei Punkte gegen S04 einfahren. Seitdem haben die Knappen aber an Fahrt aufgenommen.

Caption

Nächste Woche steigt das DFB-Pokal-Viertelfinale. Die Duelle zwischen Lotte und Dortmund sowie Bayern gegen S04 werden im öffentlich-rechtlichen TV übertragen.

Caption

Bahnt sich da ein Zoff zwischen dem DFB und dem Weltverband an? FIFA-Boss Infantino plant eine Absetzung der Chef-Ethiker und erntet dafür Kritik vom deutschen Verbandschef.

Samstag, 25. Februar 2017

Caption

Champions-League-Starter Bayer Leverkusen bekommt einfach keine Konstanz in seine Leistung. Gegen den FSV Mainz 05 wurde die Aufholjagd in der Bundesliga jäh gestoppt.

Caption

Nachdem bereits die Bewertungen der englischen, italienischen, spanischen und französischen Klubs angepasst wurden, ist nun endlich auch die Bundesliga an der Reihe.

Caption

Nachdem bereits die Bewertungen der englischen, italienischen, spanischen und französischen Klubs angepasst wurden, ist nun endlich auch die Bundesliga an der Reihe.

Caption

Es sieht nicht gut aus für die Darmstädter: Das Zwischenhoch nach dem Sieg gegen Dortmund ist weggezogen, es geht im Tabellenkeller nicht weiter vorwärts.

Caption

Die Sachsen machen gegen unbequeme Domstädter ihre Hausaufgaben. Köln bleibt zwar lange im Rennen, Werners Tor macht aber alles klar. Die Analyse.

Caption

Nach zuletzt zwei Bundesliga-Siegen in Folge präsentiert sich Bayer 04 gegen Mainz erschreckend schwach. Zwei frühe Tore reichen den Rheinhessen.

Caption

Ancelottis 1000. Pflichtspiel wird zu einem Festtag für den Rekordmeister. Der HSV hat zu keinem Zeitpunkt eine Chance und kommt böse unter die Räder. Die Analyse.