Mittwoch, 1. April 2015

Caption

Der seit Ende Februar verletzte Dortmunder Mittelfeld-Akteur wird der Borussia weiterhin fehlen. Von einem vorzeitigen Saisonaus möchte man in Dortmund aber nicht sprechen.

Caption

Leverkusen bangt um Gonzalo Castro: Der 27-Jährige kann die Werkself offenbar im Sommer für eine fixe Ablösesumme verlassen. Sein Vertrag läuft noch bis 2016.

Caption

Andre Breitenreiter plant keine Rückkehr in die zweite Liga. Sollte Paderborn absteigen, gibt es offenbar schon zwei Bundesliga-Interessenten aus dem Norden.

Caption

Jos Luhukay ist offenbar der erste Ansprechpartner für Hannover, sollte sich 96 von Tayfun Korkut trennen. Der erhielt jetzt von Präsident Kind eine Art indirektes Ultimatum.

Caption

Dem Champions-League-Aspiranten ist ein guter Deal für die Zukunft gelungen. Gladbach konnte einen seiner Leistungsträger langfristig an den Verein binden.

Caption

Die Wolfsburger Macher bekommen bald das Vertrauen vom Klub ausgesprochen. Sowohl Hecking, als auch Allofs sollen verlängern - beim Trainer dauert es aber wohl noch etwas.

Caption

Der HSV steht auch aufgrund seiner enttäuschenden Neuzugänge im Abstiegskampf. Vorstandsboss Beiersdorfer weiß um die Problematik - sieht aber eine andere Baustelle.

Caption

Das britische Hawk-Eye läuft seinem Konkurrenzprodukt GoalControl den Rang ab. In Brasilien wurde die deutsche Torlinien-Technologie bevorzugt, inzwischen hat sich das geändert.

Caption

Davie Selke gehört zu den großen Entdeckungen dieser Spielzeit. Trotz einer kürzlichen Vertragsverlängerung an der Weser sucht der Jungstar eine neue Herausforderung.

Dienstag, 31. März 2015

Caption

Nach der Niederlagenserie in der Regionalliga und einem dennoch souveränen sechsten Rang, hat sich der Revierklub nun von seinem Trainerteam getrennt.

Caption

Die CIES Football Observatory hat eine Liste der besten Spieler des Jahres 2015 zusammengestellt. Dies sind die Top-Kicker in ihren Mannschaftsteilen.

Caption

Ein Medienbericht kolportierte, dass Hummels United-Legende Ferguson ein Versprechen gegeben habe. Dortmunds Verteidiger unterstrich nun jedoch dessen Unwahrheit.

Caption

Zwei bittere Rückschläge haben die Berliner in der Länderspielpause zu vermelden. Im Abstiegskampf gilt es die beiden Spieler passend zu ersetzen.

Caption

Der deutsche Nationalspieler fasst kein neues Arbeitsfeld ins Auge. Stattdessen will er mit seinem aktuellen Klub national und international erfolgreich sein.

Caption

DFB-Trainer Hrubesch war trotz der 2:3-Niederlage der deutschen U21 gegen England zufrieden mit dem Leistungsstand seiner Elf. In Richtung EM blicke er unbesorgt.

Caption

Der Mittelfeldspieler hat sich im Training eine Sehnenzerrung im Knie zugezogen. Die kommenden Wochen muss Dortmund ohne ihn angehen.

Caption

Die Fans des Ostklubs haben sich in den Spielen gegen Münster, Regensburg und Dortmund wiederholt daneben benommen. Der Verein darf dafür nun zahlen.