thumbnail Hallo,

Der Berliner Spielmacher glaubt, dass das 6:1 zum Ligastart keine Eintagsfliege war. Dennoch mahnt der 26-Jährige zur Demut vor der Bundesliga.

Berlin. Mit dem 6:1-Sieg zum Bundesligaauftakt gegen Eintracht Frankfurt hat Aufsteiger Hertha BSC für Aufsehen gesorgt. Neuzugang Alexander Baumjohann ist sich sicher, dass die Hauptstädter noch für weitere Überraschungen sorgen können, weil der Bundesligafußball den schnellen Hertha-Spielern zugutekomme. Zugleich mahnte er zur Demut.

"Es ist toll, dass die Fans begeistert sind. Aber wir müssen auf dem Boden bleiben. Wir müssen die Leistung vom 6:1 am Sonntag in Nürnberg bestätigen", sagte Baumjohann im Interview mit Bild.

Nach Ansicht des Neuzugangs aus Kaiserslautern ist die Hertha "in jedem Spiel Außenseiter, nicht Favorit." Allerdings ist der 26-jährige Spielmacher davon überzeugt, dass die Mannschaft "noch den ein oder anderen Gegner zur Verzweiflung" bringen werde.

Bundesligafußball kommt Hertha entgegen

Seine Hoffnungen knüpft Baumjohann nicht zuletzt an den offensiveren Fußball, der im Vergleich zur 2. Liga im Oberhaus praktiziert wird: "In der Bundesliga geht alles schneller, man hat mehr Räume, weil die Gegner selbst stürmen. Spielt man schnell und hat gute schnelle Leute wie Adrian Ramos, Sami Allagui und Änis Ben-Hatira, kann man das ausnutzen."

Nichtsdestotrotz möchte der Mittelfeldspieler die abgelaufenen Saison in der 2. Liga bei Kaiserslautern nicht missen: "Das Jahr beim FCK hat mir gut getan. Aber ich bin froh, wieder in der Bundesliga zu sein. Ich habe selten eine Mannschaft mit so einem tollen Teamgeist und ohne Stinkstiefel erlebt."

Berlin ist die fünfte Profistation für Baumjohann nach dem FC Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, Bayern München und dem 1. FC Kaiserslautern. In 65 Bundesligaspielen gelangen dem Mittelfeldspieler bislang drei Tore und 15 Vorlagen.

EURE MEINUNG: Wie wird Hertha in den nächsten Partien und zum Saisonende dastehen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig