thumbnail Hallo,

National wird Manuel Neuer, Keeper des FC Bayern und Nummer Eins der Nationalelf, kritisch beäugt. International ist er der einzige deutsche Towart, der Beachtung findet.

München. Der deutsche Nationaltorwart und Keeper von FC Bayern München, Manuel Neuer, ist einer von fünf Torhütern, die am Montag für die inoffizielle Weltauswahl der FIFA nominiert wurden.

Starke Konkurrenz

Der Torwart des FC Bayern hat starke Konkurrenten um den Platz in der Weltelf:  Europameister Iker Casillas (Spanien/Real Madrid), Gianluigi Buffon (Italien/Juventus Turin), Petr Cech (Tschechien/Chelsea FC) und Joe Hart (England/Manchester City) stehen außerdem zur Wahl. Damit ist Neuer der einzige Torhüter in der Auswahl, der in diesem Jahr keinen Titel gewann.

Entscheidung im Januar

Die Kandidatenliste für sogenannte „Fifa FIFPro World XI 2012“ wurde von 50,000 stimmberechtigten Fußballprofis weltweit bestimmt. Die Entscheidung wird am 7. Januar 2013 bei der FIFA-Gala in Zürich fallen.

Die Nominierten der weiteren Mannschaftsteile werden in den kommenden Tagen veröffentlicht.

 

EURE MEINUNG: Hat der Bayern-Keeper eine realistische Chance auf den Titel?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig