thumbnail Hallo,

Jede Woche wählt unser internationales Redaktionsteam den Goal.com World Player Of The Week. In der letzten Woche tat sich Leandro Damiao besonders hervor.

Willkommen zu der beliebten Serie von Goal.com: Dem Goal.com World Player Of The Week. Jede Woche wählt unser weltweites Team von Redakteuren einen Kandidaten aus, der an einem Spieltag etwas Außergewöhnliches gemacht beziehungsweise erreicht hat. Es wird nicht notwendigerweise der beste Spieler in der Welt sein, aber wen auch immer wir nominieren, er hat etwas Erstaunliches geleistet. Es könnte für eine besonders großartige Leistung oder für etwas Lobenswertes auf dem Platz sein - wie auch immer, der Spieler verdient die Aufmerksamkeit...

Goal.com World Player of the Week #168: Leandro Damiao
Klub: Internacional Porto Alegre
Nationalität: Brasilien
Alter: 23
Position: Stürmer
Erfolg: Traf gegen Honduras doppelt und holte einen Elfer heraus

Einer der Topfavoriten auf den Titel bei Olympia ist zweifellos Brasilien – dabei wäre ein Sieg der erste überhaupt bei einem olympischen Turnier – noch nie krönte sich ein brasilianisches Team mit der Goldmedaille.

Dass es heuer klappen könnte liegt auch an Stürmer Damiao, der seiner Selecao gegen Honduras zweifach zum Ausgleich verhalf: Zuerst verwertete er eine Vorlage von Hulk, danach holte er einen Elfmeter heraus, den Kollege Neymar verwandelte.



Schließlich erzielte er auch noch den Siegtreffer gegen das tapfer kämpfende Honduras und sorgte so dafür, dass das Halbfinale für Brasilien gebucht war.

Zuvor hatte er bereits gegen Neuseeland getroffen beim 3:0, das Brasilien den Gruppensieg brachte. Er könnte der Nächste sein, um den Europas Topklubs werben.

Goal.com gratuliert Leandro Damiao, dem 168. Goal.com World Player of the Week!

Dazugehörig