thumbnail Hallo,

Unsere Legionäre: Klose gegen Juventus oder AC Mailand in der Coppa, Merkel wagt Neuanfang mit Udinese

In der Serie „Unsere Legionäre“ stellt Goal.com Euch die deutschen Spieler aller Ligen vor. In der Serie A stehen Alexander Merkel und insbesondere Miroslav Klose im Fokus.

Rom. Goal.com präsentiert Euch Woche für Woche die Serie „Unsere Legionäre“. Miroslav Klose ist einer der großen Stars in der italienischen Liga und für Lazio der wohl wichtigste Akteur in der laufenden Spielzeit. Youngster Alexander Merkel wagt hingegen einen Neuanfang bei Udinese Calcio.

Lazio kann endlich ohne Klose

Klose war in der Hinrunde essentiell für die Hauptstädter von Lazio gewesen. Die Römer gewannen ohne Tor oder Assist des 34-Jährigen bislang erst zwei Partien - am ersten Spieltag gegen Atalanta Bergamo und kürzlich gegen Sampdoria. Ansonsten musste sich Lazio mit maximal einem Punkt begnügen, wenn Klose außer Form war oder er gar nicht auf dem Platz stand.

Alles zur Serie A auf Goal.com

LEISTUNGSBILANZ MIT LAZIO
Einsätze
Tore
Assists
56
27
12
Gegen Catania im Viertelfinale der Coppa Italia wurde der Bann nun wohl endgültig gebrochen. Lazio gewann mit 3:0 ohne Klose. Der Brasilianer Hernanes erzielte einen Doppelpack und brachte seinen Mannen bereits in der 61. mit dem 2:0 endgültig auf den Weg in das Halbfinale. Dort müssen die „Biancocelesti“ gegen Meister und Tabellenführer Juventus, oder aber gegen den AC Mailand ran. Keine leichte Aufgabe für Klose und Co., die nun auch in der Meisterschaft noch ein Wörtchen mitreden wollen.

Merkel wagt Neuanfang in Udine

Der Youngster Merkel konnte sich hingegen bei Genua unter zwei Trainern nicht durchsetzen. Für eine bislang unbekannte Ablösesumme wechselte er zu Udinese Calcio und ist nun in einer Mannschaft mit Goalgetter Antonio Di Natale.

Der schlug zu Jahresbeginn gleich doppelt zu und fegte Inter Mailand beim 3:0 vom Platz. Merkel saß auf der Bank, durfte allerdings nicht sein Debüt für den neuen Klub feiern. Der 20-Jährige hat im Mittelfeld seines neuen Vereins nicht die große Konkurrenz und hofft nun auf genügend Einsatzzeit.


EURE MEINUNG: Was können unsere beiden Legionäre in der Rückrunde erreichen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig