thumbnail Hallo,

In der Serie „Unsere Legionäre“ stellt Goal.com Euch die deutschen Spieler aller Ligen vor. In der Serie A steht insbesondere Miroslav Klose im Fokus.

Rom. In der Serie A ist der Kampf um die Meisterschaft eröffnet und Goal.com präsentiert Euch die Serie „Unsere Legionäre“. In Italien gehören Miroslav Klose und Alexander Merkel zu unseren Stars. Im Fokus steht allen voran der deutsche Nationalspieler - gegen Juventus Turin lag die Priorität allerdings in der Abwehr.

Zum Punkt gemauert

Nach dem Derby gegen den AS Rom stand die nächste, wichtige Partie für Miroslav Klose und Lazio Rom an. Gegendie Giallorossi war der Nationalspieler noch erfolgreich und steuerte ein Tor zum dritten Derby-Sieg in Folge dazu.

LEISTUNGSBILANZ IN DER SERIE A
Einsätze
Tore
Mann des Spiels
12
7
3
Am Samstag gastierte Lazio bei Tabellenführer Juventus Turin. Bereits im Vorfeld gaben sich die Gäste sehr selbstbwusst und waren sich fast sicher, in Turin zu punkten.

Alles zur Serie A auf Goal.com

Lazio beschränkte sich eigentlich über 90 Minuten nur auf die Defensive, Klose kam fast nicht zum Vorschien, da Juve sämtliche Konter im Keim erstickte. Der Nationalstürmer konnte sich überhaupt nicht in Szene setzen.

In der 81. Minute wurde Klose schließlich ausgewechselt. Es war nicht das Spiel des Torjägers, denn Lazio verteidigte nur und ergatterte einen glücklichen Punkt aus Turin.

Duell mit Di Natale

Derzeit befindet sich Lazio auf dem fünften Tabellenplatz. Für das Team von Petkovic geht es erst am Dienstag weiter. Im Abendspiel geht es zu Hause gegen Udinese Calcio, wo das Duell zwischen Antonio di Natale und Miroslav Klose im Fokus stehen wird. Lazio muss das Spiel gewinnen, um den Anschluss an die oberen Plätze zu halten. Dabei wird es umso mehr auf den 34-Jährigen ankommen, schließlich ist er Lazios Torgarantie.

EURE MEINUNG: Kann Lazio Rom ohne Miroslav Klose auskommen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig