Bayern-Torjäger Mandzukic ist Kroatiens Fußballer des Jahres

Der Toptorjäger ist auch in seinem Heimatland sportlich eine feste Größe. Das honorierte der Verband mit einer Ehrung.
Zagreb. Angreifer Mario Mandzukic vom deutschen Fußballmeister Bayern München ist am Samstag zum zweiten Mal in Folge als Kroatiens Fußballer des Jahres ausgezeichnet worden. Der 27-Jährige verwies bei der offiziellen Wahl durch die Tageszeitung Vecernji list Luka Modric von Real Madrid auf den zweiten Platz.

"Das ist eine große Ehre für mich. Diese Auszeichnung macht mich sehr stolz und ist eine tolle Bestätigung für meine Arbeit", wird Mandzukic auf der Homepage der Münchner zitiert.

Er erhielt die Trophäe nach dem Bundesliga-Spitzenspiel gegen Bayer Leverkusen (2:1), in dem er mit seinem 17. Saisontor in der 44. Minute das 1:0 erzielt hatte.

Damit teilt sich Mandzukic den Titel seit vier Jahren im Wechsel mit Luka Modric von Real Madrid. Mandzukic führt in der aktuellen Saison mit 17 Treffern die Torschützenliste der Bundesliga an.

EURE MEINUNG: Wer ist für Euch der beste Spieler aus Kroatien?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !