thumbnail Hallo,

La Liga Elf des Tages: Königliches Trio und Betis-Duo

Während Real Madrid allein ein Trio für unsere Elf des Tages stellt, schossen sich die Sevilla-Klubs vor ihrem Europa-League-Duell warm und stellen insgesamt ebenfalls drei Profis.





Madrid. Der 27. Spieltag der spanischen Primera Division ist Geschichte und kam vor allem für den FC Barcelona, der erneut auswärts verlor, einem Rückschritt gleich. Real Madrid hingegen marschierte weiter und stellt in unserer Elf des Tages folglich auch ein Trio.

Das Tor wird diese Woche von Malaga-Schlussmann Willy Caballero gehütet. Er hielt seinen Kasten beim wichtigen Auswärtssieg in Pamplona sauber. Vor ihm agiert eine Dreierreihe, die mit Damien Perquis von Betis Sevilla und Jeremy Mathieu vom FC Valencia zwei Abwehrspieler beinhaltet, die am vergangenen Spieltag mit ihren Defensiv-Qualitäten glänzten. Marcelo, der am Wochenende sein erstes Saisontor erzielte und auch sonst vor allem offensiv gefiel, komplettiert die Abwehrreihe.

Granadas Fran Rico führte sein Team mit einem Tor und einer Vorlage zum Sieg über Villarreal und bildet mit Luka Modric, der erneut stark aufspielte, das Herz der Mannschaft. David Lopez benötigte keine zwei Minuten, um Espanyol Barcelona gegen den FC Elche auf die Siegerstraße zu schießen. Komplettiert wird das Mittelfeld von Ruben Rochina, der ein packendes Duell zwischen Real Sociedad und Rayo Vallecano überraschend zu Gunsten der Gäste entschied.

Nach seinem Treffer gegen UD Levante fand Cristiano Ronaldo wie schon so oft den Weg in unsere Elf des Tages. Neben ihm steht mit Ruben Castro ein zweiter Betis-Profi. Dem Angreifer gelang am Wochenende sein sechstes Tor in den letzten sieben Spielen. Komplettiert wird die Mannschaft von Kevin Gameiro, dem dritten Sevilla-Spieler in unserer Auswahl. Zwar ist er der einzige Mann vom FC, die Nominierung hat er sich mit einem Tor und einer Vorlage aber allemal verdient.

EURE MEINUNG: Seid Ihr mit unserer Zusammenstellung einverstanden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig